IbinI Schmuck und Werk auf der Hallo Bayern 2020

1 von 4
2 von 4
3 von 4
4 von 4

Als sehr kreativer "Autodidakt" habe ich schon immer gemalt und gewerkelt, genäht und gestrickt, verschönert, aufgepimpt und aufgepeppt, was mir in die Quere gekommen ist und so landete ich "zwangsläufig" auch beim Schmuck machen. Inspiriert durch meine beiden Töchter und deren Freunde, die gerne und viel Tracht tragen, habe ich angefangen mich mit dem Thema "Trachtenschmuck" besonders zu beschäftigen. So sind die ersten Schmuckstücke entstanden; wurden ständig weiter entwickelt und verbessert und die Resonanz war so groß, dass die Idee entstand, den Schmuck "überregional" anzubieten. Das Label "IbinI" (Ich-bin-ich) war geboren. 

Seit 2017 fertige und verkaufe ich nun in meinem Werkstattladen in Albaching, ca. 50km östlich von München in der Nähe von Wasserburg am Inn gelegen, den „etwas anderen“ Trachtenschmuck für Damen und Herren. Ich verbinde traditionelle Vorlagen aus ganz Europa mit meinen Ideen und lasse daraus nicht nur zur Tracht tragbare ausgefallene Schmuckstücke entstehen. 

Alles wird ausschließlich nach eigenen Entwürfen in Handarbeit gefertigt. Als Materialien verwende ich hauptsächlich nickelfreie Metall-Legierungen (Tibetsilber), Perlen und Strass aus Glas sowie aus div. Naturmaterialien wie Lava, Holz u.a.m. Für die Scharivaris kaufe ich Anhänger aus Tierpräparaten (Hasenpfoten etc.), die nicht unter den Artenschutz fallen, zu. 

Neben individuellen Auftragsarbeiten, fertige ich saisonal wechselnd Trachten- und Miederketten, Armbänder und Ohrschmuck, Anstecknadeln und Scharivaris für Damen und Herren. Die Anpassung der Schmuckstücke auf die gewünschte Farbe und/oder Länge ist in der Regel immer möglich. 

Ich biete den Schmuck in meinem Laden, Hohenlindener Str. 2, 83544 Albaching, im „Linnerkramer“ an: 

Montag und Dienstag 10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag und Freitag 15:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch geschlossen 

und nach tel. Vereinbarung 015736153174 

sowie im Internet unter www.ibini-schmuckundwerk.de

Zurück