Wiener Klänge

Werke von Mozart, Haydn und Beethoven sind im Herkulessaal der Residenz zu hören

+
Der Pianist Vasily Gvozdetsky.

Mozart, Haydn und Beethoven: Ein Abend ganz in Zeiten der Wiener Klassik- Hallo verlost 5 x 2 Karten für die Wiener Klassik

Wien ist vielmehr als Sachertorte und Prater: Schon vor Jahrhunderten agierten dort Komponisten von Weltrang, wie Mozart, Haydn und Beethoven. Sie arbeiteten dort und so wurde eine ganze Stilrichtung nach der Metropole an der Donau benannt – die Wiener Klassik. Werke dieser Epoche bilden den Schwerpunkt der „Klassischen Philharmonie Bonn“. Die Musiker treten jetzt unter der Leitung von Heribert Beissel im Herkulessaal auf – an ihrer Seite ist der Pianist Vasily Gvozdetsky (Foto). Der Nachwuchs-Künstler gibt Mozarts 24. Klavierkonzert zum Besten. Darüber hinaus erklingen Haydns Salomon-Sinfonie sowie Beethovens Symphonie Nr. 1. Ein Hörgenuss à la Wien! in

Wiener Klassik

Dienstag, 23. Oktober, Herkulessaal der Residenz, Residenzstaße 1, U-Bahn: Odeonsplatz;Beginn: 20 Uhr, weitere Karten unter Telefon 54 81 81 81 

Verlosung

Hallo verlost 5x2 Tickets für die Vorstellung am 23. Oktober (20 Uhr).
Teilnahmeschluss ist am 22. Oktober, 12 Uhr

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Meistgelesen

Stilvoll Grillen: Gewinnen Sie eine Thüros BBQ-Station
Stilvoll Grillen: Gewinnen Sie eine Thüros BBQ-Station
Mikro statt K.I.T.T.: „The Hoff“ singt in der Olympiahalle – und Sie können dabei sein!
Mikro statt K.I.T.T.: „The Hoff“ singt in der Olympiahalle – und Sie können dabei sein!
Auf den Spuren der Geschichte: Gewinnen Sie Tickets für „TimeRide“
Auf den Spuren der Geschichte: Gewinnen Sie Tickets für „TimeRide“
Erleben Sie Ronald Brautigam im August Everding Saal
Erleben Sie Ronald Brautigam im August Everding Saal

Kommentare