Geschichte schreiben

Unterstützen Sie den EHC bei seinen nächsten Heimspielen

Bull-Stürmer Frank Mauer ist gespannt auf die kommenden Partien – und dennoch zuversichtlich.
+
Bull-Stürmer Frank Mauer ist gespannt auf die kommenden Partien – und dennoch zuversichtlich.

Kaum sind die letzten Spiele absolviert stehen auch schon die nächsten Gegner des EHC in den Startlöchern – Hallo verlost Tickets für die nächsten Heimspiele gegen Krefeld und Wolfsburg

Einmal mehr wurde jetzt Eishockey-Geschichte geschrieben: Nach Olympia-Silber, an dem viele Münchner maßgeblich beteiligt waren, haben die Red Bulls nun als erstes deutsches Team das Viertelfinale der Championsleague erreicht. Was sich die Kufen-Cracks um Frank Mauer nun ausrechnen, verrät der Stürmer im exklusiven Hallo-Interview.

Herr Mauer, wie fühlt es sich an, erneut Geschichte geschrieben zu haben?
Gut – sehr gut sogar. Wir haben hart gekämpft. Nun zu den acht besten Teams Europas zu gehören, ist eine Leistung, auf die wir sehr stolz sind.

Was ist jetzt drin für München?
Malmö ist ein harter Brocken, aber wir haben in den beiden Duellen der Vorrunde bewiesen, dass wir dem gewachsen sind. Wir wollen den Titel holen. Dafür wäre es natürlich gut, wenn einige der Verletzten bald zurückkehren.

Angesichts der Verletzten ist der Erfolg ja doppelt hoch zu bewerten...
Großes Kompliment an unsere jungen Spieler: Sie machen einen sehr guten Job – übernehmen Verantwortung und machen keine Fehler. Das ist der Schlüssel. Das, und ein starker Danny aus den Birken im Tor.

Der EHC hat bis Jahresende noch 17 Spiele. So viele wie eine komplette Fußball-Bundesliga-Hinrunde. Wie halten Sie das durch?
Wir haben ein sehr gutes Trainerteam: Wir trainieren kürzer, investieren dafür mehr Zeit in Regeneration und Prävention. Damit haben wir bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. lit

Die nächsten Heimspiele

EHC vs. Krefeld, Mittwoch, 28. November (19.30 Uhr); EHC vs. Wolfsburg, Sonntag, 2. Dezember (16.30 Uhr), Olympia-Eishalle, Spiridon-Louis-Ring 3, Karten ab 18 Euro: 30 66 91 025

Verlosung

Hallo München verlost für beide Spiele je Spiel 3x2 Karten. Die Gewinner für Krefeld werden am Dienstag, 27. November, benachrichtigt, die für Wolfsburg am Freitag, 30. November. 

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hier können Sie Carl Orff live genießen
Hier können Sie Carl Orff live genießen
Gewinnen Sie fünf DVD's von „Anna und die Wilden Tiere“
Gewinnen Sie fünf DVD's von „Anna und die Wilden Tiere“
Mit Hallo im Altmühltal die Seele baumeln lassen und die Natur in all ihrer Pracht erleben
Mit Hallo im Altmühltal die Seele baumeln lassen und die Natur in all ihrer Pracht erleben

Kommentare