1. hallo-muenchen-de
  2. Gewinnspiele

Swing Legenden 2012

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Max Greger, Hugo Strasser & Paul Kuhn sind wieder auf Tour. 	Foto: Agentur
Max Greger, Hugo Strasser & Paul Kuhn sind wieder auf Tour. Foto: Agentur

Max Greger, Hugo Strasser & Paul Kuhn wieder auf Tour / 3 x 2 Karten zu gewinnen

MÜNCHEN Man soll die Feste bekanntlich feiern wie sie fallen. Nachdem Max Greger mit Freunden und Fans in diesem Jahr seinen 85. auf der Bühne beging, steht 2012 der nächste runde Geburtstag auf dem Tourneeplan der „Swing Legenden“. Hugo Strasser ist mit seinen 90 Jahren der älteste im Trio mit Max Greger und Paul Kuhn. Nachdem Peter Kraus bei der letztjährigen Konzertreise einsprang, kehrt der „Mann am Klavier“ nach vier Jahren zurück. Zusammen sind sie die Botschafter einer Musik, die sie in jungen Jahren für sich entdeckt haben. Mit ihrer Begeisterung für den Swing stehen sie auch heute noch auf der Bühne und feiern mit den Zuschauern und der SWR Big Band ein Lebensgefühl, das sprichwörtlich in Schwung hält. Es waren die Zwanziger als in Chicago und New Orleans der Swing in der Wiege des Jazz lag. In Deutschland war es das Jahrzehnt, in dem drei zukünftige Big Band Leader das Licht der Welt erblickten. Mit seinem heutigen Bandkollegen Max Greger spielte Strasser deren Musik zum ersten Mal 1949 im Max Greger Sextett. 2005 schließlich taten sich die beiden mit Paul Kuhn zusammen, um als „Swing Legenden“ unter dem Motto „A Tribute To Glenn Miller“ eine ganze Tournee dem großen amerikanischen Big Band Leader zu widmen. Auf der aktuellen Tournee der drei Grandseigneurs (8.4. und 8.5.2012 in der Philharmonie in München) feiern Paul Kuhn und Max Greger nicht nur den Neunzigsten ihres Bandkollegen, sondern eben jene Ära, mit der sie ihre musikalischen Wurzeln verbinden. So dürfen sich die Konzertbesucher auf die großen Erfolge der Big Band-Helden Glenn Miller, Duke Ellington, Count Basie oder Benny Goodman freuen. Für das Konzert am 8. Mai 2012 in der Philharmonie im Gasteig, Rosenheimer Str. 5, verlosen wir 3 x 2 Karten. Karten erhalten Sie über München-Ticket bei uns im Verlag (47€ bis 65€). Zur Teilnahme an unserer Verlosung genügt ein Klick auf den Button rechts oben auf dieser Homepage.

Auch interessant

Kommentare