Tastenmagier

Die Sprache der Klänge: Erleben Sie Denis Matsuev in der Philharmonie

+
Der russische Pianist Denis Matsuev zählt zu den gefragtesten und angesehensten seiner Zunft.

Er ist Pianist mit Leib und russischer Seele: Denis Matsuev verzaubert das Münchner Publikum in der Philharmonie mit Klavierstücken der Großmeister – Hallo verlost 10x2 Karten

Aus Sibirien an die Isar: Der russische Pianist Denis Matsuev zählt zu den gefragtesten und angesehensten seiner Zunft. Werke von Beethoven, Rachmaninoff und Tschaikowsky erwartet das Publikum auf seiner Europa-Tournee. 

Stürmisch legt er los mit ­Beethovens­ Sonate „Sturm“, für die das Shakespeare-Drama als Inspiration gedient haben soll. Der zweite Teil seines Programms ist geprägt von Melancholie. Mit Stücken von Rachmaninov zeigt er die Facetten der emotionalen Ausdruckskraft der russischen Seele. 

Matsuev ist bekannt für seine Interpretationen von ­Rachmaninovs Stücken, etwa die Prélude in Gis-Moll. Sie entstammt einem Klavier-Zyklus und gilt wegen seiner melancholisch-pathetischen Klangsprache, den dramatischen Aufschwüngen und dynamischen Steigerungen als Herausforderung für Pianisten. Der Zyklus markiert einen letzten Höhepunkt der spätromantischen Klaviermusik. 

Mit Tschaikowski hat Matsuev eine besondere Vorgeschichte: 1998 gewann er den Tschaikowski-­Wettbewerb, einen der bedeutendsten Musikwettbewerbe weltweit, in der Kategorie Klavier. Beim Konzert in München steht die Grande Sonate in G-Dur auf dem Programm. 

2014 war in doppelter Hinsicht ein besonderes Jahr für ihn: Er spielte bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele in Sotschi und wurde zum Sonderbotschafter der UNESCO ernannt. sab

Denis Matsuev 

Dienstag, 18. Dezember, Philharmonie im Gasteig, Rosenheimer Straße 5, S-Bahn: Rosenheimer Platz, Beginn ist um 20 Uhr, Karten zwischen 27 und 95 Euro unter Telefon 54 81 81 81

Verlosung 

Hallo München verlost 10x2 Karten.
Teilnahmeschluss am 9. Dezember. 

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

HOLIDAY ON ICE entdeckt ATLANTIS
HOLIDAY ON ICE entdeckt ATLANTIS
Lassen Sie sich bei der „Alpenländischen Weihnacht“ verzaubern
Lassen Sie sich bei der „Alpenländischen Weihnacht“ verzaubern
Der Räuber Hotzenplotz poltert durch das Theater in Kempten und wir verlosen Freikarten!
Der Räuber Hotzenplotz poltert durch das Theater in Kempten und wir verlosen Freikarten!
Erleben Sie den „Festlichen Weihnachtszauber“ der Munich Musical and Dance Company
Erleben Sie den „Festlichen Weihnachtszauber“ der Munich Musical and Dance Company

Kommentare