Kabarett, 25. Mai, Ludwig-Thoma-Haus

Knedl & Kraut präsentieren ihr neues Programm

+
Knedl & Kraut präsentieren ihr neues Programm.

Dachau - Knedl & Kraut geht auf „Bayerische Weltreise“.

Nach ihrem erfolgreichen Ausflug durch die hiesige Wirtshauskultur machen Toni Bartl, Juri Lex und Andy Asang sich nun auf zu ihrem nächsten Abenteuer und entdecken die Welt. 

Wie schon bei einer der Lieblingsnummern aus ihrem letzten Programm berichtet Andy in verschiedensten Sprachen und Dialekten von bunten Erlebnissen, Eindrücken und skurrilen Gegebenheiten, die sie dabei gemacht haben. Musikalisch begleitet wird er von den Musikern Juri und Toni. 

Juri, der studierte Geiger und ehemalige Lehrer am Gymnasium horcht dabei genau hin, damit auch jede Note exakt sitzt. Bis nach China führt die „Bayerische Weltreise“. Die Erzählungen aus dem Land des Lächelns haben Toni zu ganz besonderen Bauten inspiriert: Beim Klang des Autohupen-Klaviers fühlt man sich inmitten einer chinesischen Megacity. Dort lädt an jeder Ecke ein Straßenimbiss mit originaler Wok-Geigen-Begleitung zum Essen ein. Aber o weh: „Do gibt’s Pudlsuppn anstatt Nudlsuppn!“ Dann doch lieber Spanien. 

Zum Sound der Käseschneide-Mandoline kann man den andalusischen Ziegenhirten direkt riechen. Irgendwann kam aber doch ein bisschen Heimweh auf... Und weil auch der Andy so ein Sprach- und Dialekttalent ist fällt kaum auf, dass der bisherige Stammtischbruder Daniel Neuner nicht mehr mit auf der Bühne steht. Er muss auf so vielen anderen Hochzeiten tanzen und kann nicht mehr so viel auf Achse sein. Beginn ist um 20 Uhr. 

Die DACHAUER RUNDSCHAU verlost 3x2 Eintrittskarten. Sie können sich online am Gewinnspiel beteiligen. Dafür das Formular bis Freitag, 10. Mai, 16 Uhr, ausfüllen. Das Stichwort ist "Knedl&Kraut" und der eigene Familienname.

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Kommentare