1. hallo-muenchen-de
  2. Gewinnspiele

Oper unterm Sternenhimmel

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

www.lukafo.de
www.lukafo.de

Die „Stagione D’Opera Italiana“ gibt Verdis Meisterwerk „Nabucco“ im Brunnenhof – Hallo verlost Konzertkarten.

Beeindruckende Bühnenbilder, prächtige historische Kostüme und magisch beleuchtete Kulissen: Nabucco (Foto: Lukafode) feierte schon bei der Uraufführung 1842 in der Mailänder Scala einen so großen Erfolg, dass die Oper im Herbst 1842 gleich 57 Mal aufgeführt wurde. Auch knapp 200 Jahre später hat Verdis Meisterwerk nichts an seiner Faszination eingebüßt. Jetzt tritt die „Stagione D’ Opera Italiana“ im Münchner Brunnenhof auf und präsentiert Nabucco. Die Münchner können sich nicht nur auf das berühmte „Va pensiero, sull’‘ali dorate“ des Freiheits-Chors freuen, das nicht umsonst zur inoffiziellen Hymne Italiens wurde, sondern auch auf eine Fülle von Arien und Duetten. Die Geschichte: Der babylonische Herrscher Nabucco will nach einem Sieg über die Hebräer als Gott angebetet werden. Dafür wird er mit geistiger Umnachtung bestraft. Seine Tochter Abigaille nutzt die Chance, sich an ihrer Schwester Fenena zu rächen und den Thron zu besteigen. Denn während Abigailles Liebe zu dem Hebräer Ismaele unerwidert blieb, hatte Fenena mehr Erfolg bei ihm. Fenena bekennt sich zum jüdischen Gott; deshalb soll sie mit den gefangenen Hebräern hingerichtet werden. Als Nabucco wieder gesund ist, kann er Fenenas Hinrichtung verhindern. Er bekennt sich zu seinem Glauben an Jehova. Abigaille begeht daraufhin Selbstmord.                                                                           in

Nabucco

Sonntag, 31. Juli, Brunnenhof der Residenz, Residenzstraße 1,

Beginn ist 20 Uhr, Tickets zwischen 48 und 66 Euro unter Telefon 54 81 81 81 Verlosung

Hallo verlost 10x2 Karten. Einsendeschluss: 17. Juli. 

Viel Glück!

Auch interessant

Kommentare