Verlosung

Tickets für „Der Herr der Ringe & Der Hobbit – Das Konzert“

+
Hier hat der Hobbit gut lachen

Begleitet durch Orchester, Chor und einzigartigen Solisten, verspricht „Der Herr der Ringe & Der Hobbit – Das Konzert“ in der Residenz einen atemberaubenden und unvergesslichen Abend. 

Vielleicht würde Frodo Beutlin München sogar dem Auenland vorziehen. Besonders jetzt, wo sein Freund Pippin schon mal hier ist: Bei „Der Herr der Ringe & Der Hobbit – Das Konzert“ wird die Stadt mithilfe von einem Orchester, einem stimmstarken Chor und hervorragenden Solisten zur mystischen Fantasy-Welt. Und eben mittendrin, Pippin-Darsteller Billy Boyd als Erzähler und Sänger. 

Die „Herr der Ringe“-Saga ist weltbekannt, was aber nicht jeder weiß: Billy Boyd schlüpfte nicht nur in die Rolle des Pippin, sondern ist auch für einen Teil des Soundtracks verantwortlich. „Ich stellte mir ein keltisches Lied vor, das mich an Schottland erinnerte“, erzählt Boyd, der in Glasgow geboren wurde, von der Inspiration seiner Lieder. 

Sowohl der Song „Edge of Night“ als auch das epische Lied „The Last Goodbye“, welches die komplette Filmsaga abschließt, sind von Boyd. „Ich kann es gar nicht erwarten, es live auf einer Bühne zu präsentieren“, verrät der 51-Jährige.

Der Herr der Ringe & Der Hobbit – Das Konzert Samstag, 7. März, Herkulessaal der Residenz, Residenzstraße 1, U-Bahn: Odeonsplatz, Beginn: 19 Uhr, Karten zwischen 49,90 und 89,90 Euro unter der Telefonnummer (01806) 57 00 70

kar

Verlosung 

Hallo verlost 10x2 Karten. Einsendeschluss: 23. Februar.

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Viel Glück!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere tolle Gewinnspiel finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hallo verlost Tickets für die Komödie im Bayerischen Hof mit Hans Stadlbauer
Hallo verlost Tickets für die Komödie im Bayerischen Hof mit Hans Stadlbauer

Kommentare