Traumhaft & idyllisch

Neue Philharmonie spielt mit Hornist Duffin - Gewinnen Sie Karten

Dirigent des Ensembles: Fuad Ibrahimov.
+
Dirigent des Ensembles: Fuad Ibrahimov.

International junge Musizierende spielen bei der Neuen Philharmonie München mit. Hallo verlost 5x2 Karten für das Konzert am 25. September im Herkulessaal in der Residenz.

Jung und international: Dafür steht die Neue Philharmonie München seit über 15 Jahren. Sie setzt sich international aus jungen Musizierenden und Musikstudierenden zusammen.

Beim Münchner Konzert stehen Schuberts „Unvollendete“-Symphonie, Strauss’ Hornkonzert, Wagners „Siegfried Idyll“ und die „Sommernachtstraum“-Ouvertüre von Mendelssohn-Bartholdy auf dem Programm. Dirigiert wird das Ensemble von Fuad Ibrahimov, der aus Aserbaidschan stammt. Neben dem Dirigenten-Diplom erhielt er bereits zuvor eins für Solisten, in seinem Fall für die Viola.

Nicht nur Solist sondern seit März 2020 auch Professor für Horn an der Münchner Hochschule für Musik und Theater ist Carsten Carey Duffin (unten). Der gebürtige Detmolder spielte bereits mit namhaften Ensembles, unter anderem im Orchester der Bayereuther Festspiele.

Neue Philharmonie München und Carsten Carey Duffin

Samstag, 25. September, Herkulessaal in der Residenz, Residenzstraße 1, Beginn ist um 20 Uhr, Tickets ab 23,80 Euro unter www.muenchenticket.de

Verlosung

Hallo München verlost 5x2 Karten.

Teilnahmeschluss: 22. September.

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Viel Glück!

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Auf zum Familienspaß im Legoland! Hallo München verlost Tageskarten für das Deutschland Resort
GEWINNSPIELE
Auf zum Familienspaß im Legoland! Hallo München verlost Tageskarten für das Deutschland Resort
Auf zum Familienspaß im Legoland! Hallo München verlost Tageskarten für das Deutschland Resort
Neue Erinnerungstafel: Verschleiert die Gestaltung die Geschichte?
GEWINNSPIELE
Neue Erinnerungstafel: Verschleiert die Gestaltung die Geschichte?
Neue Erinnerungstafel: Verschleiert die Gestaltung die Geschichte?
Ein Saal exklusiv für Hallo-Leser: Gratis zum neuen James Bond „Keine Zeit zu sterben“ im Mathäser Filmpalast
GEWINNSPIELE
Ein Saal exklusiv für Hallo-Leser: Gratis zum neuen James Bond „Keine Zeit zu sterben“ im Mathäser Filmpalast
Ein Saal exklusiv für Hallo-Leser: Gratis zum neuen James Bond „Keine Zeit zu sterben“ im Mathäser Filmpalast

Kommentare