Abtauchen in die Lesewelt

Schmökern mit dem „Tolino Vision 5“ - Gewinnen Sie mit Hallo einen eReader von Weltbild

Mit dem eReader „Tolino Vision 5“ von  Weltbild macht Lesen richtig Spaß.
+
Mit dem eReader „Tolino Vision 5“ von Weltbild macht Lesen richtig Spaß.
  • vonHanni Kinadeter
    schließen

Hallo verlost an alle Lesefreunde den eReader von Weltbild „Tolino Vision 5“. Er bietet höchsten Lesekonform in seiner innovativen Form mit Blättertasten.

Fliegen mit dem Glücksdrachen Fuchur, Zaubern in der Schule oder Botschaften auf dem Rücken der Schildkröte Kassiopeia entschlüsseln – Michael Ende hat seine Leser mit seinen großartigen Werken in Fantasiewelten entführt. Er schuf Weltliteratur – und würde an diesem Donnerstag, 12. November, 91 Jahre alt.

Um ihm zu gedenken, haben wir für Sie, liebe Leser, zauberhafte Gewinne ausgewählt, die Ihnen den Lockdown verschönern.  

Ob abends eingekuschelt im Bett oder bei Tageslicht – Weltliteratur von Michael Ende zu schmökern ist angenehm wie nie mit dem eReader „Tolino Vision 5“ von Weltbild (www.weltbild.de) in seiner innovativen Form mit Blättertasten.

Er bietet höchsten Lesekomfort dank extra großer Lesefläche, augenfreundlichem smart Light und spiegelungsfreiem Display, die Schriftgröße lässt sich bequem einstellen. Auch der Schutz vor Wasser ist garantiert. Bis zu 6000 eBooks können auf diesem Tolino gespeichert werden.

Stichwort: eReader

Teilnahmeschluss: 17. November

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Viel Glück!

hki

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Notbremse“, Lockdown-Verlängerung und Lockerungen in fünf Stufen ‒ Die Corona-Maßnahmen von Bund und Länder
„Notbremse“, Lockdown-Verlängerung und Lockerungen in fünf Stufen ‒ Die Corona-Maßnahmen von Bund und Länder
Hausärzte in Bayern startklar für Corona-Impfung: „Im Sommer wären wir durch mit Impfen“
Hausärzte in Bayern startklar für Corona-Impfung: „Im Sommer wären wir durch mit Impfen“
Corona in München: Der Einzelhandel sieht rot ‒ Lichtaktion soll auf dramatisch Lage aufmerksam machen
Corona in München: Der Einzelhandel sieht rot ‒ Lichtaktion soll auf dramatisch Lage aufmerksam machen
Horror-Fahrt mit der S-Bahn: Randalier beleidigt und bedroht Fahrgäste ‒ Doch eine Frau zeigt Zivilcourage
Horror-Fahrt mit der S-Bahn: Randalier beleidigt und bedroht Fahrgäste ‒ Doch eine Frau zeigt Zivilcourage

Kommentare