1. hallo-muenchen-de
  2. Gewinnspiele

Mit Charles Dickens‘ Weihnachtsgeschichte auf Bairisch auf Heiligabend einstimmen - Gewinnen Sie Karten

Erstellt:

Von: Sebastian Obermeir

Kommentare

Charles Dickens‘ Weihnachtsgeschichte wird mit Amelie Diana und Andreas Bittl zu „A Weihnachtsgschicht“.
Charles Dickens‘ Weihnachtsgeschichte wird mit Amelie Diana und Andreas Bittl zu „A Weihnachtsgschicht“. © Christian Brecheis

Charles Dickens‘ Weihnachtsgeschichte in Dialektform – Amelie Diana und Andreas Bittl erzählen „A Weihnachtsgschicht“. Gewinnen Sie Karten für die Vorstellung.

In der Geschichte von Charles Dickens heißt der kaltherzige Geschäftsmann ­Ebenezer Scrooge. Hierzulande heißt der Grantler neuerdings Eberhard Gschaftl. Und der wird in „A Weihnachtsgschicht“ ebenso von den Geistern der Weihnacht heimgesucht – die seine Wand aus Egoismus und Geiz zum Bröckeln bringen.

Mit der Bairisch-Adaption von Dickens berühmt-berührendem „A Christmas Carol“ sorgen die Kabarettistin Amelie Diana und der Schauspieler Andreas Bittl für einen heiter-launigen Abend mit altbairischen Weihnachtsliedern, mal humorvoll, mal besinnlich. Und wer’s nicht zu den Live-Auftritten schafft, für den gibt es auch eine Hörspielversion. Na dann, frohes Fest!

„A Weihnachtsgschicht“ wird am 21. Dezember im Schlachthof, am 22. Dezember im Augustiner Stammhaus und am 23. Dezember in der Komödie im Bayerischen Hof erzählt. Karten sind ab 22,40 Euro unter www.agentur-zweigold.fairetickets.de erhältlich.

Hallo verlost dreimal zwei Karten für die Vorstellung im Augustiner Stammhaus am Mittwoch, 22. Dezember.

Teilnahmeschluss ist Montag, 20. Dezember, 12 Uhr.

Auch interessant

Kommentare