Geld, Gift und Gier

Gewinnen Sie Romane der Münchner Autorin Bhavya Heubisch

Der neue Roman „Das süße Gift des Geldes“ von Bhavya Heubisch
+
Der neue Roman „Das süße Gift des Geldes“ von Bhavya Heubisch

Sie war eine der skandalträchtigsten Frauenfiguren Ende des 19. Jahrhunderts: Adele Spitzeder. Die Münchner Autorin Bhavya Heubisch macht sich in ihrem neuen Roman auf Spurensuche.

In „Das süße Gift des Geldes“ (Volk Verlag) widmet sich Bhavya Heubisch einer historischen Hochstaplerin: Adele Spitzeder. Hallo hat mit der Autorin gesprochen.

Verlosung

Wir verlosen 3 signierte Exemplare des Romans.

Stichwort: Spitzeder

Teilnahmeschluss: 1. Februar

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gewinnen Sie eine Übernachtung für das erste Legoland-Themenhotel
Gewinnen Sie eine Übernachtung für das erste Legoland-Themenhotel
Ilka Bessin erstmals ohne „Cindy aus Marzahn“
Ilka Bessin erstmals ohne „Cindy aus Marzahn“
Gewinnt ein Vier-Gänge-Menü für zwei Personen im "Restaurant Amalfi" in Sendling!
Gewinnt ein Vier-Gänge-Menü für zwei Personen im "Restaurant Amalfi" in Sendling!

Kommentare