Gewinnspiel

Lässige Tradition & echter Lifestyle in Seefeld in Tirol - Ab in den Urlaub ins Hotel Klosterbräu & Spa

Hotel Klosterbräu & Spa mit weitläufigem Garten „Eden“
+
Hotel Klosterbräu & Spa mit weitläufigem Garten „Eden“

Gewinnen sie einen Urlaub in Seefeld in Tirol im Hotel Klosterbräu & Spa. Erleben sie Lifestyle und Wellness in 500 Jahre der alten Klostermauer und acht Restaurants.

Erleben Sie ein exklusives Genuss- und Verwöhnprogramm in einem ehemaligen Kloster aus dem Jahre 1516 – heute eines der besten Lifestyle-Hotels der Tiroler Alpen – familiär, charmant und mit jugendlicher Leichtigkeit in 6. Generation geführt.

Die Tradition ist erleb- und spürbar in zwei brandneuen Locations: Dem Klosterhof mit der 500 Jahre jungen und sorgsam erhaltenen Klostermauer, der nun top modern und mit mediterranem Flair zum sommerlichen Frühstück und Open Air Dining einlädt. Dort können sich die Gäste ihr „Happy Egg“ selbst zubereiten oder vom Pizzaiolo ihre younique Pizza im Holzofen backen lassen. Gleichzeitig kommen auch Pasta-Liebhaber auf ihre Kosten, wenn sie frische Pasta „alla Nonna“ an der eigens dafür eingerichteten Station auswählen können.

Auch neu eröffnet ist die Bio-Landwirtschaft mit Streichelzoo „Sigis Sauhaufen“. Nach über 50 Jahren wurde das traditionelle Bauernhaus modern und nach neuesten Standards wieder aufgebaut. Gäste dürfen hier jederzeit mit anpacken und erfahren hautnah, wie Nachhaltigkeit im Hotel Klosterbräu & Spa authentisch gelebt wird.

Die sechs lässigen Lifestyle Wellness Zimmer & Suiten versprechen Wellness und Wohlfühlträume pur, z. B. mit eigener Sauna, romantischem Kamin, edlem Holzgewölbe oder einem nie versiegendem Bierbrunnen. Der mehrfach prämierte Spa- und Wellnessbereich verführt zum Relaxen mit 5 Wasserflächen, 8 Saunen und vielen liebevoll gestalteten Rückzugsmöglichkeiten.

Als Highlight gelten die weltweit einzigartige, komplett handgeschnitzte Sauna, sowie der 37°C Panorama Außen-Whirlpool. Der neue, sehr stylishe Active-Fitnessraum motiviert, sich sportlich zu betätigen oder Sie powern sich bei über 50 hauseigenen Natur-Sportaktivitäten aus.

Ying & Yang: In acht hauseigenen Restaurants dürfen die Gäste nach Herzenslust genießen. Romantisch am Herzltisch im alten Klosterkeller, legere im eigenen Steakhouse mit 50% vegetarisch-veganen Gerichten oder auch im lichtdurchfluteten Bistro. Die Weine lagern im 500 Jahre jungen Weinkeller, das süffige Bier ist selbstverständlich hausgemacht.

Ab in den Urlaub ins Hotel Klosterbräu & Spa zur lässigen Tradition & echtem Lifestyle in Seefeld in Tirol

Hallo München verlost 3 Übernachtungen für 2 Personen

Teilnahmeschluß: Sonntag, der 19. September 2021

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

HOTEL KLOSTERBRÄU & SPA *****, Familie Seyrling, Gastgeber mit Herz und Seele, seit über 200 Jahren, Klosterstraße 30, 6100 Seefeld in Tirol, Österreich, Tel.: +43 5212 2621, anfrage@klosterbraeu.com, klosterbraeu.com

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Paradies für Wintersportler: Hallo München verlost einen Urlaub am Millstätter See
GEWINNSPIELE
Paradies für Wintersportler: Hallo München verlost einen Urlaub am Millstätter See
Paradies für Wintersportler: Hallo München verlost einen Urlaub am Millstätter See
Das Leben von Bastian Schweinsteiger als Roman ‒ Hallo  verlost die von Martin Suter geschriebene Biographie
GEWINNSPIELE
Das Leben von Bastian Schweinsteiger als Roman ‒ Hallo verlost die von Martin Suter geschriebene Biographie
Das Leben von Bastian Schweinsteiger als Roman ‒ Hallo verlost die von Martin Suter geschriebene Biographie
Mit Disney in die Adventszeit starten ‒ Hallo München verlost Karten für die Deutschlandpremiere von „Encanto“
GEWINNSPIELE
Mit Disney in die Adventszeit starten ‒ Hallo München verlost Karten für die Deutschlandpremiere von „Encanto“
Mit Disney in die Adventszeit starten ‒ Hallo München verlost Karten für die Deutschlandpremiere von „Encanto“
Ilka Bessin erstmals ohne „Cindy aus Marzahn“
GEWINNSPIELE
Ilka Bessin erstmals ohne „Cindy aus Marzahn“
Ilka Bessin erstmals ohne „Cindy aus Marzahn“

Kommentare