Alpenländische Klänge

Lassen Sie sich bei der „Alpenländischen Weihnacht“ verzaubern

+
Die Munich Opera Horns wurden 2007 gegründet. Jetzt geben sie ihr umfangreiches Repertoire bei der „Alpenländischen Weihnacht“ im  Schloss Dachau zum Besten.

Es wird Zeit, sich auf die wohl schönste Zeit des Jahres einzustimmen. In diesem Sinne erklingt in der Adventszeit im Schloss Dachau Volksmusik – mit Dreigesang und Bläsern – Hallo verlost Tickets

Herrschaftliche Kulisse für festliche Klänge: Heuer wird in den großen Renaissancesaal von Schloss Dachau zur „Alpenländischen Weihnacht“ eingeladen. Durch den Abend führt TV-Moderator Andreas Estner und begrüßt zahlreiche Gäste aus der Bayerischen Volksmusik.

Neben der Spielmusik Karl Edelmann, dem Weilheimer Holzbläsertrio sind auch der Sulzberger Dreigesang und die Reichsdorfer Sänger mit von der Partie. An Ventil- und Alphorn musiziert ein besonderer Gast: die Munich Opera Horns. 

In der Besetzung des Hornquartetts der Bayerischen Staatsoper erfüllen Milena Viotti, Christian Loferer, Rainer Schmitz und Stefan Böhning das Schloss Dachau mit festlichen Blechbläserklängen. Die Munich Opera Horns wurden 2007 gegründet und erweiterten seitdem stets ihr Repertoire. Passend zum Fest geben sie das Abendgebet von Engelbert Humperdinck zum Besten. sab

Alpenländische Weihnacht

Samstag, 15. Dezember, Schloss Dachau, S-Bahn: Dachau, Beginn: 19 Uhr, Karten zwischen 26 und 39 Euro unter der Telefonnummer 23 24 18 19.

Verlosung

Hallo München verlost 5x2 Karten.
Teilnahmeschluss: 13. Dezember. 

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mit Hallo zu Max Raabe in die Philharmonie
Mit Hallo zu Max Raabe in die Philharmonie
Die Red Bulls zum Wunder schreien: Hallo bringt Sie zur CHL
Die Red Bulls zum Wunder schreien: Hallo bringt Sie zur CHL
Mit Hallo zum Musical über Freddie Mercury
Mit Hallo zum Musical über Freddie Mercury
Gratis zum FC Bayern in die Champions League!
Gratis zum FC Bayern in die Champions League!

Kommentare