Fest der Sinne: Weihnachten fürs Ohr mit Angelo Kelly

Klasse Klänge: Gewinnen Sie Karten für das Konzert „Irish Christmas“

+
„Unsere Kinder sind mit Musik aufgewachsen – jetzt sind wir eine kleine Kelly Family geworden“, erzählt der fünffache Familienvater.

„Silent Night“, „O Holy Night“, „We Wish You A Merry Christmas“:  „Angelo Kelly & Family“ präsentieren mit „Irish Christmas“ traditionelle irische Weihnachstlieder für die Sinne 

Typisch für irische Weihnachten sind Christmas Turkey, Christmas Pudding und wundervolle Klänge: „Silent Night“, „O Holy Night“, „Joy To The World“ und „We Wish You A Merry Christmas“. Diesen Hörgenuss erleben die Münchner beim Konzert von „Angelo Kelly & Family“ mit „Irish Christmas“ in der Kleinen Olympiahalle.

Hört man den Namen Angelo Kelly (36), denkt man an das Nesthäckchen der „Kelly Family“, an den kleinen, propperen, goldgelockten Jungen. Damals in den 90er-Jahren ist er mit seiner Familie im Bus um die Welt getourt und hat unzählige Konzerte gegeben. Über 20 Millionen Alben wurden verkauft und unzählige Preise eingeheimst.

Mittlerweile hat Angelo Kelly selber eine Familie gegründet und mit seiner Frau Kira fünf Kinder. Natürlich machen sie auch zuhause Musik: „Unsere Kinder sind mit Musik aufgewachsen – jetzt sind wir eine kleine Kelly Family geworden“, sagt der fünffache Familienvater heute. Bis 2010 haben er und seine Frau mit den Kindern ein Vagabunden-Leben im Bus geführt – seit 2010 leben sie in Irland. Und das Beste: Alle schreiben Songs.

Weitere festliche Konzerte in München

  • A Weihnachtsgschicht:
    Charles Dickens’ „A Christmas Carol“ auf Bairisch: „A Weihnachtsgschicht“ präsentieren Liesl Weapon und Andreas Bittl am Montag, 3. Dezember, ab 19.30 Uhr in der Komödie im Bayerischen Hof, Promenadeplatz 6. Weiterer Termin: 23. Dezember, 11 Uhr. Tickets zwischen 19,50 und 24,50 Euro unter Telefon 29 28 10.
  • Adventssingen:
    Der Frauenchor der Münchner Polizei lädt am Samstag, 8. Dezember, ab 16 Uhr zum „Auer Adventssingen“ in die Kirche Mariahilf, Mariahilfplatz. Beginn: 16 Uhr, Einlass ab 15.30 Uhr.
  • Schwedische Weihnachtskonzerte:
    Traditionelle skandinavische Weihnachtslieder erklingen am Samstag, 8. Dezember, ab 19.30 Uhr in der Offenbarungskirche, Schildensteinstraße 17. Weiterer Termin: 9. Dezember, 16 Uhr, Kreuzkirche, Hiltenspergerstraße 55. Tickets für zwölf Euro unter 54 81 81 81.
  • Salzburger Weihnachtssingen:
    Lieder und Legenden bringt Schauspieler Harald Krassnitzer den Münchnern am Mittwoch, 12. Dezember, ab 19.30 Uhr beim „Salzburger Weihnachtssingen“ im Prinzregententheater, Prinzregentenplatz 12, nah. Tickets zwischen 39 und 60 Euro unter 93 60 93.
  • Altbayerischer Advent:
    Gleich zwei Konzerte gibt die Familie Rehm: Traditionelle Volksmusik erklingt am Sonntag, 23. Dezember, in der Allerheiligen Hofkirche der Residenz, Residenzstraße 1. Um 14 und 17 Uhr beginnen die Konzerte der Familie Rehm. Tickets ab 35 Euro unter (01806) 57 00 70.

Angelo Kelly & Family – „Irish Christmas“

Dem Wunsch folgend, alte Weihnachtsklassiker mal auf ganz irische Art zu interpretieren, gelingt es Angelo Kelly und seiner Familie, bekannte Songs so klingen zu lassen, als wären sie nie anders gespielt worden. 

Zu erleben ist das Weihnachtskonzert „Irish Christmas“ am Donnerstag, 13. Dezember, in der kleinen Olympiahalle, Spiridon-Louis-Ring 21. Beginn ist um 19 Uhr, Karten (34,95 bis 45,95 Euro) unter Telefon 54 81 81 81.

Verlosung

Hallo München verlost 10x2 Karten für das Konzert.
Teilnahmeschluss ist am 10. Dezember

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hallo verlost Premieren-Tickets für die Show „Cirque du Soleil – Totem“
Hallo verlost Premieren-Tickets für die Show „Cirque du Soleil – Totem“
Kaminfeuer für jedes Zuhause – Hallo verlost einen Ethanolkamin
Kaminfeuer für jedes Zuhause – Hallo verlost einen Ethanolkamin
Hommage an Ennio Morricone – Erleben Sie mit Hallo legendäre Film-Szenen 
Hommage an Ennio Morricone – Erleben Sie mit Hallo legendäre Film-Szenen 
Lebewohl Wolkenthron – Das Traumtheater Salome auf Abschiedstour
Lebewohl Wolkenthron – Das Traumtheater Salome auf Abschiedstour

Kommentare