Hallo München verlost einen Kurztrip an den Millstätter See

Hallo München verlost einen Kurztrip an den Millstätter See

Hallo München verlost einen Kurztrip an den Millstätter See
Fußball trifft Klassik: Erleben Sie „Die Tiefe des Raumes. Ein Fußballoratorium“

Fußball trifft Klassik: Erleben Sie „Die Tiefe des Raumes. Ein Fußballoratorium“

Fußball trifft Klassik: Erleben Sie „Die Tiefe des Raumes. Ein Fußballoratorium“

Joey Kelly: „Hysterie des Körpers“

Joey Kelly in seinem Element ... Foto: Agentur

Liveprogramm in der Tonhalle: Wir verlosen 3 x 2 Karten

MÜNCHEN. Das Konzertbüro Augsburg und brainpool präsentieren: Joey Kelly, Extremsportler aus Leidenschaft und Unternehmer, mit seinem ersten Live-Programm „Hysterie des Körpers“ am Mittwoch, 18. Januar, um 20 Uhr in der Tonhalle München. Mit amüsanten Anekdoten und vielen Bildern läßt Kelly das Publikum an seinen größten Abenteuern und sportlichen Erfolgen teilhaben. Seine Energie und seine Willenskraft verhelfen Joey Kelly immer wieder zu fast unmenschlichen Höchstleistungen und erfolgreichen Zieleinläufen. Aber wie kann man sich stets neu motivieren und extreme körperliche Qualen überstehen? Joey Kelly berichtet von der unabdingbaren Eigenmotivation, seinen erlebten Grenzbereichen und dem mentalen Ehrgeiz, den es braucht, um sich am Ende schließlich selbst zu besiegen. Zur Teilnahme an unserer Verlosung genügt ein Klick auf den Button rechts oben auf dieser Homepage.

Auch interessant:

Meistgelesen

Hallo München verlost einen Kurztrip an den Millstätter See
Hallo München verlost einen Kurztrip an den Millstätter See
Fußball trifft Klassik: Erleben Sie „Die Tiefe des Raumes. Ein Fußballoratorium“
Fußball trifft Klassik: Erleben Sie „Die Tiefe des Raumes. Ein Fußballoratorium“
Erkan und Stefan sind zurück – Hallo München bringt Sie zur Show
Erkan und Stefan sind zurück – Hallo München bringt Sie zur Show
Zeitlose Schönheiten: Hallo bringt Sie gratis zum „ADAC Salzburgring Classic“
Zeitlose Schönheiten: Hallo bringt Sie gratis zum „ADAC Salzburgring Classic“

Kommentare