1. hallo-muenchen-de
  2. Gewinnspiele

Mit der Jahreskarte zum Hai-Baby

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Foto: Sea Life
Foto: Sea Life

Erster Hai im Rahmen eines Schulprojekts von „Sea-Life“ geschlüpft / Wir verlosen 5 Jahreskarten

Neun Zentimeter groß und elf Gramm schwer: Jo-Jo Edgar Phorms ist da! Nach 25 Tagen in der Betreuung der Klasse 2b der Phorms Schule erblickte der winzige Kleingefleckte Katzenhai am Sonntag, 12. Februar 2012, um 10.22 Uhr das Licht der Welt. Damit ist er einer der ersten Haie, der im Rahmen des Schulprojekts „Hai-Eier im Klassenzimmer“ der Sea Life Großaquarien geschlüpft ist. Wochenlang haben die Schülerinnen und Schüler aus München diesem Termin entgegen gefiebert. Als es endlich so weit war, stand die freudige Mitteilung gleich im Blog der Schule: „Juhuu – Wir sind Hai-Eltern“. Die kleinen Hai-Babysitter konnten es kaum erwarten, am Montagmorgen endlich ihren Babyhai zu sehen. „Die Jungen und Mädchen kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. So stolz waren sie, dass durch ihren Verdienst und ihre Pflege der kleine Hai gesund und munter zur Welt gekommen ist“, freut sich Lilian Feninger, Klassenlehrerin der Klasse 2b. Seit Mitte Januar läuft die bundesweite Schulaktion, bei der acht Schulklassen echte Hai-Eier in Ihrer Obhut betreuen. Damit Jo-Jo Edgar in seinem neuen Zuhause im Sea Life München eifrig besucht wird, verlosen wir unter unseren Lesern fünf der brandneuen Jahreskarten für das Unterwasserspektakel am Willi-Daume-Platz 1. Zur Teilnahme an unserer Verlosung genügt eine Postkarte oder E-Mail mit einem Hinweis auf den Wunschgewinn an den Verlag Breu & Schneider GmbH, Donnersbergerstr. 22; 80634 München; verlag@muenchenanzeiger.de - Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Auch interessant

Kommentare