Bescheidene Fußball-Legende

Treffen Sie Toni Kroos persönlich!

+
Toni Kroos kurz nach seinem Wechel zum FC Bayern gemeinsam mit seiner Mutter.

Kaum jemand kann sich über so viele wichtige Titel freuen, wie Toni Kroos. Jetzt ist sein Leben verfilmt worden. Hallo München und der Mathäser Filmpalast bringen Sie zur Premiere seines Kinofilms.

München – Eine lebende Legende – und doch bescheiden. Ein echter Bayern-Spieler – und doch ein Madrilene. Gefeierter Superstar – und doch bodenständig: Toni Kroos. 

Toni Kroos bei der Feier von Real Madrid 2018 zum dritten Champions-League-Titel in Folge.

Kaum jemand hat so viele wichtige Fußball-Titel geholt wie Toni Kroos. Er gewann alleine vier Mal die Champions League – einmal mit dem FC Bayern München und dreimal mit Real Madrid. Weltmeister ist er obendrein, dazu mehrfacher Pokalsieger und Meister. Jetzt nimmt sich ein Film seiner Persönlichkeit an: Am 4. Juli startet „Kroos“ in den deutschen Kinos. 

Doch nicht nur dort kann man den dreifachen Familienvater persönlich wie nie erleben: Hallo München bringt 3x2 Leser zur München-Premiere um 20 Uhr in den Mathäser Filmpalast am Stachus. Ebenfalls vor Ort: na klar, Toni Kroos!

Und der Blick auf die Persönlichkeit von Toni Kroos lohnt sich: Er ist einer der erfolgreichsten deutschen Fußballer aller Zeiten, und wenn man seine mehr als 20 Millionen Instagram-Follower als Maßstab nimmt, hat er mehr Fans als jeder andere Deutsche. Gleichzeitig hat er sein eigentliches Glück bei seiner Familie gefunden, die ihm mehr bedeutet als alles andere. 

„Kroos“ – Was Sie erwartet

Toni Kroos und seine Kinder beim Schwimmen.

Für „Kroos“ hat das Filmteam exklusiven Zugang zu sonst verschlossenen Backstage-Bereichen erhalten. Zu Wort kommen Sport-Ikonen wie Gareth Bale, Luka Modric und Sergio Ramos, Trainer wie Zinédine Zidane, Pep Guardiola und Jupp Heynckes sowie die Club-Präsidenten Florentino Pérez und Uli Hoeneß. Prominente Fans wie Robbie Williams suchen genauso eine Erklärung für das Phänomen Kroos wie die Fußball-Experten Marcel Reif und Ronald Reng. 

Einen sehr persönlichen Einblick in das Leben von Toni Kroos liefern zudem sein Bruder und enger Vertrauter Felix Kroos, seine Eltern und erstmals auch seine Ehefrau Jessica. 

Regie führte Manfred Oldenburg, der unter anderem schon den Deutsche Fernsehpreis für „Das Wunder von Bern“ und den Bayerischen Fernsehpreis für „Wembley 1966“ bekommen hat.

Verlosung

2014: Während die ganze Nationalmannschaft nach dem WM-Gewinn in der Kabine mit Bundeskanzlerin Merkel und Bundespräsident Gauck feiert, zieht sich Toni Kroos (rechts) die Schuhe aus.

Wenn Sie Toni Kroos treffen wollen,füllen Sie bis zum Teilnahmeschluss am 20. Juni das Onlineformular aus.

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Karten im freien Verkauf (www.mathaeser.de) gibt es auch, die dürften allerdings schnell vergriffen sein.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mit Hallo zum Musical über Freddie Mercury
Mit Hallo zum Musical über Freddie Mercury
Gratis zum FC Bayern in die Champions League!
Gratis zum FC Bayern in die Champions League!
Gewinnen Sie Karten für das Konzert von Jeanette Biedermann
Gewinnen Sie Karten für das Konzert von Jeanette Biedermann
Mit Hallo zu Max Raabe in die Philharmonie
Mit Hallo zu Max Raabe in die Philharmonie

Kommentare