Legendär!

Steve Hackett von Genesis gastiert an der Isar – Hallo bringt Sie hin!

+
Steve Hackett, der Leadgitarrist von Genesis, ist für seine ätherischen Gitarrenklänge bekannt. 

Ein Stück Musikgeschichte: Steve Hackett, der Leadgitarrist von Genesis, besucht die Isarmetropole und präsentiert neben alten Genesis-Hits auch sein brandneues Album. Hallo verlost 5x2 Tickets.

Mit Hits wie „Invisible Touch“ wurde er als Leadgitarrist der britischen Band Genesis bekannt: Steve Hackett.

Nicht nur wegen seiner musikalischen Fähigkeiten und seines innovativen Gespürs wurde er von der Band geschätzt. Er arbeitete an Kompositionen und Arrangements der Songs mit. 

Nachdem er seine Karriere vor 48 Jahren bei Genesis begonnen hatte, startete er vier Jahre später auch eine Solokarriere. Hackett ist für seine ätherischen Gitarrenklänge bekannt. 

Nun kommt der 69-jährige in die Tonhalle und präsentiert neben alten Genesis-Klassikern und Stücken aus seinem Album „Spectral Mornings“, das er vor genau 40 Jahren herausgebracht hat, auch neue Hits aus seinem brandneuen Soloalbum. ps

Steve Hackett

Mittwoch, 24. April, Tonhalle, Atelierstraße 24 , S-Bahn: Ostbahnhof, Beginn: 20 Uhr, Tickets für 42,10 Euro unter (01806) 57 00 70

Verlosung

Hallo verlost 5x2 Tickets.
Teilnahmeschluss ist am 22. April..

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Premium-Tickets für den FC Bayern
Premium-Tickets für den FC Bayern
Mit Hallo zum Musical über Freddie Mercury
Mit Hallo zum Musical über Freddie Mercury
Mit Hallo zu Max Raabe in die Philharmonie
Mit Hallo zu Max Raabe in die Philharmonie
Gratis zum FC Bayern in die Champions League!
Gratis zum FC Bayern in die Champions League!

Kommentare