Allerbeste Hendl

Regional und gschmackig: Hallo verlost einen Tisch in der Hühner- und Entenbraterei

Ausgelassen Feiern bei feinem Essen und gutem Bier: in der Hühner- und Entenbraterei Ammer.
+
Ausgelassen Feiern bei feinem Essen und gutem Bier: in der Hühner- und Entenbraterei Ammer.

Beste Zutaten aus der Region, frisch zubereitet und voller Geschmack: Wer einmal in der Hühner- und Entenbraterei eingekehrt ist, der weiß, wie gutes Geflügel zu schmecken hat.

Bei der Hühner- und Entenbraterei Ammer (www.ammer-wiesn.de) weiß man, worauf es ankommt, wenn man Allerbestes und Gschmackiges auf der Wiesn servieren möchte: erstklassige Produkte, kulinarische Vielfalt und exzellenten Service. 

Josef Schmidbauer, Festwirt in fünfter Generation, und Claudia Trott, Geschäftsführerin, bringen vor allem Regionales auf den Tisch. Auf der Speisekarte finden sich neben Hendl aus kontrollierten Bio-Betrieben auch ausgesuchte hausgemachte Schmankerl, vegetarische und vegane Highlights. hm

Verlosung

Egal ob Brotzeitbrettl oder Hendl: Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Wir verlosen einen Tisch für neun Personen (inklusive Gutscheinen à je 30 Euro!) für Freitag-Mittag, 27. September. 

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Eine große Auswahl weiterer kostenloser Gewinnspiele finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gewinnen Sie fünf DVD's von „Anna und die Wilden Tiere“
Gewinnen Sie fünf DVD's von „Anna und die Wilden Tiere“
Mit Hallo im Altmühltal die Seele baumeln lassen und die Natur in all ihrer Pracht erleben
Mit Hallo im Altmühltal die Seele baumeln lassen und die Natur in all ihrer Pracht erleben
„Peter Weck – War‘s Das?“ – Gewinnen sie eine Ausgaben der frisch überarbeiteten Autobiographie der Schauspiellegende
„Peter Weck – War‘s Das?“ – Gewinnen sie eine Ausgaben der frisch überarbeiteten Autobiographie der Schauspiellegende
40 Jahre „Super Trouper“: Zurück in die glitzernde Blütezeit mit „Abbamania“
40 Jahre „Super Trouper“: Zurück in die glitzernde Blütezeit mit „Abbamania“

Kommentare