1. hallo-muenchen-de
  2. Gewinnspiele

Unendliche Weiten mitten in München erforschen: Das geht seit 75 Jahren in der Volkssternwarte – nun barrierefrei

Erstellt:

Von: Sabina Kläsener

Kommentare

Gewinnen Sie Karten für eine Abendführung in der Sternwarte.
Gewinnen Sie Karten für eine Abendführung in der Sternwarte. © Bayerische Volkssternwarte

Bei Dunkelheit mit einem Teleskop in den Nachthimmel blicken und die unendlichen Weiten erforschen. Das geht in der Sternwarte. Hallo verlost Karten für eine Abendführung.

Schauspieler Tom Cruise soll bald zur Raumstation ISS fliegen – die Münchner können das gewissermaßen schon lange. In der ­Volkssternwarte kann man mit den Abendführungen mal eben ein Ausflug ins All unternehmen. Seit 75 Jahren erscheinen dank der Teleskope die unendlichen Weiten des Weltraums auf einmal ganz nah. Auf dem Dach eines denkmalgeschützten ehemaligen Hochbunkers hat man aus 35 Metern Höhe nicht nur einen tollen Ausblick über die Stadt, sondern bei klarer Sicht auch ein traumhaftes Alpenpanorama. Nachts blicken die großen Teleskope Millionen Lichtjahre weit ins All. Seit Neuestem ist die Sternwarte barrierefrei – den „Stairway to heaven“ überlässt man hier lieber Led Zeppelin...

Verlosung: Bayerische Volkssternwarte

Rosenheimer Straße 145h, Infos und Tickets für acht, ermäßigt fünf Euro unter sternwarte-­muenchen.de, Besuch nur mit Ticket und Voranmeldung montags bis freitags ab 20 Uhr, Kindervostellungen montags, mittwochs und freitags um 17 Uhr 

Hallo München verlost 10x2 Karten für eine Abendführung.

Teilnahmeschluss: 30. Oktober.

Stichwort: Sternwarte (bitte in die erste Zeile des Gewinnspielformulars eingeben)

Hier können Sie am Gewinnspiel teilnehmen

Mit dem Hallo München-Newsletter täglich zum Feierabend über die wichtigsten Geschichten aus der Isar-Metropole informiert.

Auch interessant

Kommentare