1. hallo-muenchen-de
  2. Gewinnspiele

Gewinnen Sie Tickets für die Kracher-Spiele des EHC München gegen Schwenningen oder Mannheim

Erstellt:

Kommentare

Auch gegen Schwenningen und Mannheim will der EHC kräftig jubeln. Hallo schickt pro Spiel 3*2 Leser ins Stadion zum Mitjubeln.
Auch gegen Schwenningen und Mannheim will der EHC kräftig jubeln. Hallo schickt pro Spiel 3*2 Leser ins Stadion zum Mitjubeln. © Matthias Balk

Die Hauptrunde der Deutschen Eishockey Liga (DEL) neigt sich dem Ende zu und der EHC Red Bull München will wichtige Punkte sammeln. Hallo verlost für zwei Spiele Tickets.

Kurz vor den Play-Offs warten auf den EHC Red Bull München nochmals zwei harte Brocken. Zuerst geht es gegen die akut abstiegsbedrohten Schwenninger Wild Wings ehe es zwei Tage später gegen den Dauerrivalen und mehrmaligen Deutschen Meister, die Adler Mannheim, geht.

*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.
*HalloMuenchen.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. © Hallo München

Gewinnen Sie Tickets für das Spiel München gegen Schwenningen

Die Partien gegen die Schwäne aus dem Schwarzwald besaßen schon in Zweitligazeiten eine gewisse Brisanz. Dieses Jahr ist der drohende Abstieg für die Gäste aus Schwenningen das Extra-Salz in der Suppe. Der Direktvergleich dieses Jahr fällt positiv aus für den EHC: Zwei aus drei bisherigen Saisonduellen konnte München gegen das Kellerkind gewinnen - jeweils eins auswärts und eins zuhause.

Die Gäste spielen gegen den Abstieg und der EHC um die direkte Champions League-Qualifikation - das Duell verspricht spannend zu werden.

Gewinnen Sie Karten für das Spiel im Olympia-Eissportzentrum, Spiridon-Louis-Ring 3, am 11. März um 19:30 Uhr. Hallo verlost 3*2 Tickets.

Gewinnen Sie Tickets für den Kracher gegen die Adler Mannheim

Nur zwei Tage später gastiert mit den Adler Mannheim das nächste Team aus Baden-Württemberg im Olympia-Eissportzentrum. Der Dauerrivale des EHC, wenn es um die Meisterschaften geht, konnte den Münchnern in letzter Zeit immer wieder den Schneid abkaufen. Seit etlichen Spielen konnte die Mannschaft von Hauptübungsleiter Don Jackson nicht mehr gegen die Kurpfälzer gewinnen - und wird nach Rache streben.

Dabei spricht der aktuelle Trend für die hiesigen Eishackler, haben sie doch in der Tabelle reichlich Boden auf den direkten Tabellennachbarn aus Mannheim gutgemacht. Pikant: Würde der EHC an den Adlern in der Tabelle vorbeiziehen, so würde man den Rivalen auf Platz vier verweisen - und damit womöglich den Adlern die direkte Qualifikation zur Champions League abnehmen.

Gewinnen Sie TIckets für das brisante Spitzenduell im Olympia-Eissportzentrum, Spiridon-Louis-Ring 3, am 13. März um 16:30 Uhr. Hallo verlost auch hier 3*2 Tickets.

Teilnahmeschluss ist Mittwoch, 09. März.

Wer Tickets erwerben will, kann dies unter tickets.redbullmuenchen.de tun.

kw

Quelle: www.hallo-muenchen.de

Auch interessant

Kommentare