Der Exot unter den Bayern

Haindling gastiert im Kloster Fürstenfeld – Hallo bringt Sie gratis zum Konzert

+
Kämpft für die bayerische Tradition: Hans-Jürgen Buchner alias Haindling.

Die Kultband „Haindling“ bewahrt bayerische Tradition und ist seit über 30 Jahren erfolgreich im Musikgeschäft. Hallo bringt Sie zum exklusiven Sommer-Open-Air-Konzert.

Sein Musik-Stil ist eine wilde Mixtur aus exotischen Klängen und bayerischer Volksmusik, seine Texte sind mal witzig und ironisch, mal nachdenklich und hintersinnig: Seit 35 Jahren präsentiert Hans-Jürgen Buchner alias Haindling mit der Band seinen ganz eigenen Musikstil. 

Die Kultband aus Niederbayern nutzt dabei die verschiedensten Instrumente: Neben Alpenhörnern und Saxofonen sind auch afrikanische Trommeln und Klanghölzer dabei. 

Bei dem kommenden Open-Air-Konzert in Fürstenfeldbruck können sich Fans auf altbekannte Songs wie „Paula“ oder „Lang scho nimmer gsehn“ freuen. 

Hans-Jürgen Buchner möchte mit seiner Musik die bairische Mundart am Leben erhalten. Aber nicht nur auf der Bühne ist er aktiv: seine Melodien tauchen in Kultserien wie „Die Rosenheimcops“ oder „Irgendwie und Sowieso“ auf. tfp

Haindling – Sommerkonzert

Sonntag, 21. Juli, Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Stadtsaalhof, Fürstenfeld 12, Fürstenfeldbruck, Beginn: 20 Uhr, Tickets ab 40 Euro unter der Telefonnummer 54 81 81 81

Verlosung

Hallo verlost 5x2 Tickets.
Teilnahmeschluss ist am 11. Juli.

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Eine große Auswahl weiterer kostenloser Gewinnspiele finden Sie in unserer Übersicht.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hallo verlost Tickets für die Komödie im Bayerischen Hof mit Hans Stadtlbauer
Hallo verlost Tickets für die Komödie im Bayerischen Hof mit Hans Stadtlbauer
Gewinnspiel: Mit Detlef Soosts neuem Buch Ängste überwinden – Hallo verlost fünf Exemplare 
Gewinnspiel: Mit Detlef Soosts neuem Buch Ängste überwinden – Hallo verlost fünf Exemplare 

Kommentare