Diese Fünf heißen Sie willkommen

Gewinnen Sie Tickets für Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ im Hubertussaal

+
Das Ensemble „Fünf Jahreszeiten“ wagt die musikalische Reise durch das Jahr.

Frühlingserwachen im Schloss Nymphenburg: Das Ensemble „Fünf Jahreszeiten“ interpretiert Vivaldis Meisterwerk – Hallo verlost Eintrittskarten für das Konzert

Die EU-Kommission stimmt dafür, die Zeitumstellung abzuschaffen – dabei es für Klassik-Fans ohnehin egal, ob das Ziffernblatt gerade der Sommer- oder der Winterzeit folgt. Denn die richtige Zeit für Antonio Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ ist sowieso jetzt! 

Frühlingshaft zwitschert die Violine, das Sommergewitter kündigt sich drohend an, bevor sich die Klangwolke im Saal entlädt: Das Ensemble „Fünf Jahreszeiten“ wagt die musikalische Reise durch das Jahr. Vivaldis Werk gehört zu den bekanntesten Klassikstücken und lässt keine Zweifel daran, wie wohl der Frühling oder der Winter klingen mögen. 

Der Komponist bildet die typischen Stimmungen, Naturerscheinungen und Feste im Frühling, Sommer, Herbst und Winter ab. So schön, dass man sich wünscht, die Zeit bliebe stehen.

so

Nymphenburger Schlosskonzerte – Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

Sonntag, 14. April, Hubertussaal im Schloss Nymphenburg, Beginn: 19 Uhr, Karten zwischen 42,80 und 57,40 Euro sind unter der Telefonnummer 54 81 81 81 erhältlich

Verlosung

Hallo München verlost 5x2 Karten.
Teilnahmeschluss ist am 11. April. 

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gewinnen Sie mit Hallo Tickets für den EHC gegen Köln
Gewinnen Sie mit Hallo Tickets für den EHC gegen Köln
Körperkunst im wahrsten Sinn – Mit Hallo werden Sie selbst zur Leinwand
Körperkunst im wahrsten Sinn – Mit Hallo werden Sie selbst zur Leinwand
Chris de Burgh teilt seine Melodien-Schätze im Gasteig – Hallo Bringt Sie hin
Chris de Burgh teilt seine Melodien-Schätze im Gasteig – Hallo Bringt Sie hin
„Carl Carlton and The Songdogs“ rocken wieder gemeinsam 
„Carl Carlton and The Songdogs“ rocken wieder gemeinsam 

Kommentare