„Abschiede gehören beim Theater dazu“

Erleben Sie Juliane Köhler im Residenztheater

+
Schätzt das Münchner Theaterpublikum: Juliane Köhler.

Im Residenztheater fühlt sie sich wie zuhause: Aktuell schlüpft Juliane Köhler auf der großen Bühne in zwei völlig unterschiedliche Rollen. Hallo verlost Tickets für „Für immer schön“ und „Elektra“.

In unzählige verschiedene Rollen ist Juliane Köhler am Residenztheather bereits geschlüpft. 

„Mir ist es als Schauspielerin wichtig, dass ich mich verwandeln kann“, sagt sie im Hallo-Interview. Es ist „toll, wenn mich Zuschauer auf der Straße ansprechen und sagen: Da hab ich Sie ja überhaupt nicht erkannt!“. 

Ihre Wandlungsfähigkeit stellt sie derzeit doppelt unter Beweis: Als Kosmetikvertreterin Cookie lässt sie sich in „Für immer schön“ (Dienstag, 28. Mai, 20 Uhr) von niemandem unterkriegen. In „Elektra“ (4., 5., 12. und 13. Mai) von Hugo von Hofmannsthal spielt sie Elektras Mutter Klytämnestra. 

„Für immer schön“ und „Elektra“ im Residenztheater

Tickets ab 20 Euro gibt es unter der Telefonnummer 21 85 19 40. 

Verlosung

Hallo München verlost 3x2 Karten „Für immer schön“ und 2x2 Karten für „Elektra“ am 13. Mai, 20 Uhr.  Teilnahmeschluss ist am 09. Mai.

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.


Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mit Hallo zu Max Raabe in die Philharmonie
Mit Hallo zu Max Raabe in die Philharmonie
Die Red Bulls zum Wunder schreien: Hallo bringt Sie zur CHL
Die Red Bulls zum Wunder schreien: Hallo bringt Sie zur CHL
Mit Hallo zum Musical über Freddie Mercury
Mit Hallo zum Musical über Freddie Mercury
Gratis zum FC Bayern in die Champions League!
Gratis zum FC Bayern in die Champions League!

Kommentare