Gipfeltreffen auf Weltbergen

Erkunden Sie unberührte und raue Naturlandschaften mit Reinhold Messner

+
Seine Abenteuer in den rausten Gegenden der Erde machten Reinhold Messner zur Bergsteiger-Legende.

Die Berge sind seine Leidenschaft: Jetzt hält Reinhold Messner einen bildgewaltigen Live-Vortrag in der kleinen Olympiahalle – Hallo bringt Sie hin

Er hat alle 14 Achttausender erklommen, Grönland durchquert und hunderte Gebirge und Wüsten erkundet – Reinhold Messner gehört zu den größten Bergsteigern und Abenteurern der Welt. Dabei ist es ihm nie um Rekorde gegangen – sondern um das Ausgesetztsein in möglichst unberührten Naturlandschaften und das Unterwegssein mit einem Minimum an Ausrüstung. 

Jetzt können Sie genau dies mit ihm erleben! In seinem aktuellen Vortrag „Weltberge – die 4. Dimension“ zeigt Messner 13 Weltberge aus noch ganz unbekannten Perspektiven. Auf Grundlage von Satellitenbildern des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt schufen Wissenschaftler digitale und fotorealistische Abbilder der Berge. 

Der 1944 in Südtirol geborene Bergsteiger nimmt das Publikum also mit auf eine Expedition. Dabei schildert er die Herausforderungen und Erfahrungen seiner Abenteuer und weist auf alpinistische Herausforderungen kommender Expeditionen hin. Schließlich hält die Welt noch einige unentdeckte Fleckchen bereit.

so

Reinhold Messner – Weltberge

Freitag, 15. März, Kleine Olympiahalle, Spiridon-Louis-Ring 21, U-Bahn: Olympia­zentrum, Beginn: 20 Uhr, weiterer Termin am 12. März im Veranstaltungsforum Fürstenfeld, 82256 Fürstenfeldbruck, Karten für 31,90 Euro unter der Telefonnummer 54 81 81 81

Verlosung

Hallo München verlost 5x2 Karten.
Teilnahmeschluss ist am 13. März.

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mit Hallo zum Musical über Freddie Mercury
Mit Hallo zum Musical über Freddie Mercury
Gratis zum FC Bayern in die Champions League!
Gratis zum FC Bayern in die Champions League!
Gewinnen Sie Karten für das Konzert von Jeanette Biedermann
Gewinnen Sie Karten für das Konzert von Jeanette Biedermann
Mit Hallo zu Max Raabe in die Philharmonie
Mit Hallo zu Max Raabe in die Philharmonie

Kommentare