Dem Himmel so nah!

Gewinnen Sie Familienkarten für den Wildfreizeitpark und Waldseilgarten Oberreith

Im Wildfreizeitpark und Waldseilgarten Oberreith geht es hoch hinaus.
1 von 5
Im Wildfreizeitpark und Waldseilgarten Oberreith geht es hoch hinaus.
Groß und Klein können sich auf verschiedenen Kletterpfaden in Richtung Himmel begeben.
2 von 5
Groß und Klein können sich auf verschiedenen Kletterpfaden in Richtung Himmel begeben.
Zweimal täglich findet im Park die Greifvogelschau (10.30 und 14.30 Uhr) statt.
3 von 5
Zweimal täglich findet im Park die Greifvogelschau (10.30 und 14.30 Uhr) statt.
Unterschiedliche Kategorien stufen die Schwierigkeitsgrade der verschiedenen Pfade ein.
4 von 5
Unterschiedliche Kategorien stufen die Schwierigkeitsgrade der verschiedenen Pfade ein.
Mehrere Kategorien gelten als „schwer“ bis „sehr schwer“, sie sind nur nach Trainerfreigabe begehbar. Das wird ein Abenteuer!
5 von 5
Mehrere Kategorien gelten als „schwer“ bis „sehr schwer“, sie sind nur nach Trainerfreigabe begehbar. Das wird ein Abenteuer!

Ein perfekter Familienausflug in den Sommerferien: Im Wildfreizeitpark und Waldseilgarten Oberreith gibt es nicht nur zahlreiche Tiere zu bestaunen - Man schwingt sich auch in luftige Höhen

Tiere bestaunen, die Wipfel der Bäume berühren und bei der Greifvogelschau zugucken: Der Wildfreizeitpark und Waldseilgarten Oberreith nahe Wasserburg bietet jede Menge Attraktionen! So findet beispielsweise zweimal täglich die Greifvogelschau (10.30 und 14.30 Uhr) statt – von ganz nah kann man die Tiere beim Flug beobachten. Und im Sturzflug sausen die Tiere zum Falkner zurück.

Danach geht es zu den anderen Tieren: Auf einem 2,4 Kilometer langen Rundweg, der gleichzeitig als Naturlehrpfad fungiert, kann man Dammwild, Hängebauchschweine, Schafe, Ziegen, Ponys und Esel besuchen. Ganz neu im Park sind die Lamas und Zwergrinder. 

Anschließend kann sich Groß und Klein in Richtung Himmel begeben: Unterschiedliche Kategorien stufen die Schwierigkeitsgrade ein. Von „Pink“ für die ganz Kleinen über „Gelb“ in etwa drei bis fünf Metern Höhe bis zu „Schwarz“ (Höhe: 16 Meter) kann man über wippende Steige von Plattform zu Plattform gehen. Übrigens: Mehrere Kategorien gelten als „schwer“ bis „sehr schwer“, sie sind nur nach Trainerfreigabe begehbar. in

Wildfreizeitpark und Waldseilgarten

Oberreith 6 a in Unterreit, Öffnungszeiten sind 9.30 bis 19.30 Uhr (in den Sommerferien), Tickets ab 14,90 Euro, weitere Infos unter www.wildpark-oberreith.de

Verlosung

Hallo verlost fünf Familienkarten.
Teilnahmeschluss ist am 23. August. Stichwort: Oberreith

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Wenn jetzt Sommer... Pohlmann gönnt dem Winter eine Pause
Wenn jetzt Sommer... Pohlmann gönnt dem Winter eine Pause
Gewinnen Sie Karten für "Das geheime Leben der Bäume"
Gewinnen Sie Karten für "Das geheime Leben der Bäume"
Gewinnen Sie Kategorie-1-Plätze für die Bayern gegen Schalke
Gewinnen Sie Kategorie-1-Plätze für die Bayern gegen Schalke
Auf nach Frankreich! Gewinnen Sie eine Romantikreise ins Land der Liebe
Auf nach Frankreich! Gewinnen Sie eine Romantikreise ins Land der Liebe

Kommentare