Ein Traum in Weiß

Erleben Sie Tschaikowskis Ballett-Klassiker „Schwanensee“ im Prinzregententheater

+
In der neuen Inszenierung des „St. Petersburg Festival Ballett“ schweben 48 Schwäne in zart-weißen Kostümen über das Parkett.

„Schwanensee“ gilt als eine der schönsten und berühmtesten Ballett-Aufführungen – Das „St. Petersburg Festival Ballett“ erweckt den Klassiker im Prinzregententheater jetzt wieder zu neuem Leben

„Schwanensee“ – das sind traumhafte Ballett-Tänze, märchenhafte Musik und ein unvergessliches Erlebnis! Das war nicht immer so – bei der Uraufführung 1877 war Pjotr Tschaikowskis Ballett-Klassiker glatt ein Misserfolg. Erst Jahre später verhalf eine Neuinszenierung aus St. Petersburg dem Werk zu Unsterblichkeit. Heute gehört „Schwanensee“ zu den schönsten und berühmtesten Ballett-Aufführungen.

Zur Weihnachtszeit bringt das „St. Petersburg Festival Ballett“ eine überwältigende Inszenierung auf die Bühne des Prinzregententheaters: 48 Schwäne in zart-weißen Kostümen schweben über das Parkett. Für diesen eleganten Tanz braucht es Erfahrung und großes Können – die Tänzer des St. Petersburg Festival Ballett sind Absolventen der besten russischen Ballettschulen, die sich in der Kompanie zusammengefunden haben. 

In der Verbindung von Tanz und Musik erzählen sie die märchenhafte Geschichte um Prinz Siegfried und die schöne, verzauberte Odette. Ein Traum in Weiß für die ganze Familie zum Leben erweckt! so

Schwanensee

Freitag, 21. Dezember, Prinzregententheater, Prinzregentenplatz 12, U-Bahn: Prinzregentenplatz, Beginn ist um 19.30 Uhr, weitere Termine: 22., 23., 25., 26.. und 27. Dezember, 5. und 6. Januar, jeweils 15.30 und 19.30 Uhr, Tickets zwischen 42,80 und 75 Euro unter 54 81 81 81

Verlosung

Hallo München verlost 5x2 Karten für Freitag, 21. Dezember.
Teilnahmeschluss ist am 19. Dezember.

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Körperkunst im wahrsten Sinn – Mit Hallo werden Sie selbst zur Leinwand
Körperkunst im wahrsten Sinn – Mit Hallo werden Sie selbst zur Leinwand
Großer Preis von Bayern auf der Galopprennbahn - Mit Hallo sind sie dabei
Großer Preis von Bayern auf der Galopprennbahn - Mit Hallo sind sie dabei
Chris de Burgh teilt seine Melodien-Schätze im Gasteig – Hallo Bringt Sie hin
Chris de Burgh teilt seine Melodien-Schätze im Gasteig – Hallo Bringt Sie hin
Gewinnen Sie mit Hallo Tickets für den EHC gegen Köln
Gewinnen Sie mit Hallo Tickets für den EHC gegen Köln

Kommentare