„Hätte Jesus keine Fehler, wäre er ja kein Vorbild“

Dramatisch und bewegend: Gewinnen Sie Karten für  „Die Pest“ in Oberammergau

+
Rochus Rückel über die Kreuzigungs-Szene bei den Passionsspielen (hier 2010 mit Frederik Mayet als Jesus): „Ein ehemaliger Jesus-Darsteller riet mir scherzhaft: ,Zieh Dich warm an!‘. Am Kreuz kann es schon sehr kalt werden.“

450 000 Zuschauer aus aller Welt werden erwartet, wenn Oberammergau 2020 seine 42. Passionsspiele aufführt – In etwas kleinerem Rahmen findet das Pest-Spiel statt – Hallo verlost Tickets für die Premiere

Seit 1933 hat sich eine Ableger-Tradition der Passion entwickelt, das Pest-Spiel. Im Vorjahr zeigen die Oberammergauer Hauptdarsteller in einem Stück die dramatischen Umstände, unter denen es zu dem Passionsgelübde kam. „Das ist auch für uns Laiendarsteller wichtig, um Bühnenerfahrung zu sammeln“, erklärt Rochus Rückel, der selbst allerdings bereits öfter auf der Freilichtbühne stand, zuletzt 2018 als Titelheld in „Wilhelm Tell“, im Hallo-Interview

„Die Pest“ in Oberammergau

Christian Stückl inszeniert „Die Pest“ im Passionstheater. Premiere ist am 28. Juni 2019, es folgen Aufführungen am 29. Juni, am 12./13./19./20. Juli sowie am 2. und 3. August – Karten gibt es bei München Ticket unter der Telefonnummer 54 81 81 81. 

Verlosung

Hallo München verlost 5x2 Karten für die Premiere.

Teilnahmeschluss ist am 31. Dezember.

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Die Red Bulls zum Wunder schreien: Hallo bringt Sie zur CHL
Die Red Bulls zum Wunder schreien: Hallo bringt Sie zur CHL
Gewinnen Sie Karten für das Konzert von Jeanette Biedermann
Gewinnen Sie Karten für das Konzert von Jeanette Biedermann
Gratis zum FC Bayern in die Champions League!
Gratis zum FC Bayern in die Champions League!
Mit Hallo zu Max Raabe in die Philharmonie
Mit Hallo zu Max Raabe in die Philharmonie

Kommentare