1. hallo-muenchen-de
  2. Gewinnspiele

Die tierischen Helfer sind zurück: Die „Schule der magischen Tiere 2“ läuft nun im Kino ‒ Hallo verlost Karten

Erstellt:

Von: Sabina Kläsener

Kommentare

„Schule der magischen Tiere 2“
Hallo München verlost Karten für die „Schule der magischen Tiere 2“ im Kino. © Leonine

Die „Schule der magischen Tiere 2“ läuft ab sofort in den Kinos. In den Hauptrollen kehren die beliebten Schauspieler aus dem ersten Teil zurück und bekommen Unterstützung.

Es wird wieder magisch: Die „Schule der magischen Tiere 2“ (Leonine) läuft ab sofort in den Kinos. Die erste Verfilmung von Margit Auers Kinderbuch-Bestsellerreihe lockte vergangenes Jahr über 1,7 Millionen Besucher in die Kinos. Damit wurde „Die Schule der magischen Tiere“ der erfolgreichste deutsche Kinofilm des Jahres!

Schon die gleichnamige Kinder- und Jugendbuchreihe der Autorin aus Oberbayern mit Illustrationen von Nina Dulleck wurde acht Millionen Mal verkauft und in 26 Sprachen übersetzt. An diese Erfolge will nun also Teil 2 anknüpfen.

Die tierischen Helfer sind zurück - Die Schule der magischen Tiere 2 läuft ab sofort im Kino

Es wird gefeiert, denn die Wintersteinschule gibt es seit 250 Jahren. Dafür sollen die Schüler ein Musical einstudieren. Ida (Emilia Maier) hat als Regisseurin keinen leichten Job: Die Oberzicke Helene (Emilia Pieske) reißt einfach die Hauptrolle an sich. Dabei ist doch die schüchterne Anna-Lena (Lilith Johna) das wahre Gesangstalent.

Aber sie würde sich niemals trauen, ins Rampenlicht zu treten. Zudem will sie nichts tun, was ihre Freundschaft zu Helene gefährden könnte. Erst durch ihr magisches Tier, das Chamäleon Caspar (gesprochen von Rick Kavanian), kann sie über ihren Schatten springen.

Doch nicht nur zwischen Anna-Lena und Helene entwickelt sich ein Wettkampf. Auch Ida liegt mit ihr über Kreuz – wegen des Theaterstücks, aber auch wegen Jo (Loris Sichrovsky), den Helene mit allen Tricks für sich gewinnen will. D

a ist dessen magisches Tier, der forsche Pinguin Juri (gesprochen von Axel Stein), auch keine Hilfe: Er stürzt das Trio ins komplette Chaos. Die Zeichen stehen nicht nur in Liebesdingen auf Katastrophe, denn auf dem Schulhof tauchen auf einmal seltsame Löcher auf. Muss das Schuljubiläum ausfallen?

Sven Unterwaldt inszenierte das neue Kinoabenteuer aus der Welt von Margit Auers zauberhaften „Schule der magischen Tiere“. In den Hauptrollen kehren die beliebten Schauspieler aus dem ersten Teil zurück, bekommen Unterstützung von Emilia Pieske und Lilith Johna, die schon in „Vier zauberhafte Schwestern“ mitspielte. Neben Nadja Uhl und Milan Peschel übernimmt auch Justus von Dohnányi eine der Erwachsenenrollen.

Abgerundet wird das Abenteuer von bekannten Synchronstimmen von Max von der Groeben, Katharina Thalbach sowie den Comedians Rick Kavanian und Axel Stein. Den Titelsong steuerte Sasha bei.

Hallo München verlost Karten für die „Schule der magischen Tiere 2“

Hallo München verlost 3x2 Kino-Freikarten.

Teilnahmeschluss: 6. Oktober.

Stichwort: Schule (bitte in die erste Zeile des Gewinnspielformulars eintippen)

Hier können Sie am Gewinnspiel teilnehmen

Auch interessant

Kommentare