Mit großem Ludwig I.-Quiz

Zum 150. Todestag: Von Lola und Löwen

+

Vor 150 Jahren starb König Ludwig I. von Bayern – wie gut kennen Sie den Monarchen?

Ihm verdanken wir München, wie wir es kennen – die Feldherrnhalle, das Siegestor, die Allerheiligen Hofkirche. Eigentlich kennen wir auch ihn. „Kein Monarch ist so gut erforscht wie Ludwig I.“, betont Dr. Angelika Schuster-Fox, Historikerin im Bayerischen Nationalmuseum. Und doch bleibt der Bayernkönig (1786-1868) für viele ein Rätsel. Er fürchtete eine Revolution und setzte dann seine Macht für eine Affäre mit der Tänzerin Lola Montez aufs Spiel, er schaffte die Pressezensur ab, um sie Jahre später wieder einzuführen und zu verschärfen. Einblick in den widersprüchlichen Menschen Ludwig I. hat das Nationalmuseum, das im Besitz vieler seiner Privatsachen ist – seines Federkiels, seiner Leinenhosen und seiner Kollegienmappe aus der Studienzeit. Ein Bild seines Lieblingstieres ist dort das Kunstwerk des Monats Februar – ein drolliges Hündchen. Mehr Aktionen sind laut des Infopoint Museen & Schlösser in Bayern rund um den Todestag des Monarchen allerdings nicht geplant. Wie gut kennen Sie, liebe Leser, Ludwig I. von Bayern? Das können Sie im Hallo-Quiz testen!Ines Weinzierl

Hätten Sie es gewusst? Das große Quiz zu König Ludwig I. von Bayern

1. Wo wurde Ludwig I. von Bayern geboren?

a) Straßburg b) München c) Darmstadt

2. Unter welchem Pseudonym studierte der Monarch in Göttingen?

a) Graf von Werdenfels b) Freiherr von Aue c) Baron von Berchtesgaden

3. Welchen Architekten hat er rausgemobbt?

a) Leo von Klenze b) Friedrich von Gärtner c) Karl Friedrich Schinkel

4. Was unterzeichnete Ludwig I. von Bayern mit diesem Federkiel?

a) Den Auftrag zur Alten Pinakothek b) Die Akte des Wiener Kongresses c) Seine Abdankung am 20. März 1848

5. Wie mussten Frauen sein, damit Ludwig I. sie malen ließ?

a) schön b) einflussreich c) kunstaffin

6. Welche Schreibweise ließ Ludwig I. von Bayern ändern?

a) Baiern in Bayern b) Mass in Maß c) Munichen in München

7. Was soll der Monarch gesagt haben, wenn nach Festen Brot übrig war? a) „Werft es weg!“ b) „Gebt es den Armen!“ c) „Morgen gibt es Brotsuppe!“

8. Nach welchem Vorbild ließ Ludwig I. die Allerheiligen Hofkirche erbauen? a) Markusdom von Venedig b) Palastkapelle von Palermo c) Medici-Kapelle von Florenz

9. Welcher glückbringende Aberglauben soll auf den Monarchen zurückgehen?

a) Residenz-Löwen streicheln b) Tiere am Rindermarkt berühren c) Münzen in den Fischbrunnen werfen

10. Wen erhob Ludwig I. zur Gräfin Marie von Landsfeld?

a) Helene Sedlmayr b) Lola Montez c) Elise List

11. Warum können die Leinenhosen Ludwigs I. aus den 1830er-Jahren, die im Depot sind, nicht im Nationalmuseum ausgestellt werden?

a) Stoffe sind lichtempfindlich b) sie riechen nach Urin c) Rechtsstreit über Besitzverhältnisse

12. Wo fand König Ludwig I. seine letzte Ruhestätte?

a) Heilig-Geist-Kirche in der Altstadt b) Hofkapelle von Schloss Nymphenburg c) St. Bonifaz in der Maxvorstadt

Auflösung 1a/2a/3b/4c/5a/6a/7c/8b/9a/10b/11a/1c

Auch interessant:

Meistgelesen

HALLO München hilft: Münchner Heimtiere suchen ein neues Zuhause.
HALLO München hilft: Münchner Heimtiere suchen ein neues Zuhause.
Gewinnt ein Dinner für zwei Personen im iranischen Restaurant "Shandiz"
Gewinnt ein Dinner für zwei Personen im iranischen Restaurant "Shandiz"
Hallo verlost 10x2 Karten für Santiano
Hallo verlost 10x2 Karten für Santiano
Gewinnen Sie Karten für "La Traviata" im Schloss Nymphenburg
Gewinnen Sie Karten für "La Traviata" im Schloss Nymphenburg

Kommentare