Premiumpartner auf der bleib fit

Münchner Pflegeteam: Unternehmen mit besonderer Philosophie

+

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt: „Wir stellen die Zufriedenheit unserer Kunden sowie hohe Pflege-, Betreuungs- und Assistenzqualität in den Vordergrund unserer Bemühungen“, betont Abdul Kadir Örs vom Münchner Pflegeteam.

Das Unternehmen, das 2015 sein 15-jähriges Jubiläum gefeiert hat, kommt zum dritten Mal auf die HALLO-Gesundheitsmesse – und ist dort wieder als Premiumpartner vertreten.

Die Philosophie des Pflegeteams überzeugt

„Der selbstbestimmte Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen bildet das Zentrum unserer Arbeit. Die Pflege/Betreuung und die Assistenz finden bei uns in familiärer Atmosphäre statt. Dabei ist es uns wichtig, dass die unterschiedlichen Menschen mit Ihren Besonderheiten, kulturellen als auch religiösen Hintergründen und ihren Schicksalen angenommen, akzeptiert und geachtet werden“, heißt es auf der Homepage der Firma. Sowohl im Umgang mit Mitarbeitern, als auch mit Kunden oder Angehörigen, werde besonderer Wert auf gegenseitige Wertschätzung und faire Zusammenarbeit auf Augenhöhe gelegt. „Unser Ziel ist es, Hand-in-Hand zu arbeiten“, betont Geschäftsführer Abdul Kadir Örs.

Interne Qualitätssicherung 

Die Maßnahmen zur internen Qualitätssicherung im Unternehmen sind vielfältig. Sie alle haben das Ziel nach der Identifizierung von Qualitätsproblemen diese mittels des Problemlösungsprozesses zu bearbeiten und damit Qualität zu schaffen bzw. zu erhalten. Die hierbei wichtigsten Instrumente zur internen Qualitätssicherung stellt der Geschäftsführer im folgenden dar:

Pflegevisite 

Mit der Pflegevisite ermitteln wir die Zufriedenheit der Klienten, überprüfen die Qualität der Leistungen unter Einbeziehung der Gesamtsituation und ermitteln den Optimierungsbedarf. Dies geschieht in regelmäßigen Abständen durch eine Pflegefachkraft.

Beschwerdemanagement 

Beschwerden verstehen wir als Chance zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Dienstleistung für den Klienten und alle an der Versorgung Beteiligten. Jede Beschwerde wird erfasst und systematisch bis zur Problemlösung bearbeitet. Die Beschwerden werden regelmäßig ausgewertet, um mit den gewonnenen Erkenntnissen gezielt qualitätssteigernde Maßnahmen einleiten zu können.

Fort- und Weiterbildung 

Durch systematische und geplante Fort- und Weiterbildung soll das Wissen unserer MitarbeiterInnen auf dem aktuellen Stand bleiben und ihre persönlichen Kompetenzen gefördert werden, um den Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Qualitätszirkel 

In den regelmäßig stattfindenden Qualitätszirkeln werden alle relevanten Qualitätssicherungsmaßnahmen erörtert, bearbeitet und die Qualitätsstrategie abgestimmt und umgesetzt.

Externe Qualitätssicherung 

Die Maßnahmen zur internen Qualitätssicherung in unserem Unternehmen sind vielfältig. Sie alle haben das Ziel nach der Identifizierung von Qualitätsproblemen diese mittels des Problemlösungsprozesses zu bearbeiten und damit Qualität zu schaffen bzw. zu erhalten. Die externe Qualitätssicherung in unserem Unternehmen hat das Ziel durch externe Qualitätssicherungsmaßnahmen das vorhandene Qualitätsmanagementsystem zu verbessern. Dies geschieht im fachlichen Austausch und der Mitarbeit in externen Arbeitsgruppen, Netzwerken und bei der Verbandsarbeit.

Weitere Informationen zum Münchner Pflegeteam erhalten Sie auf www.muenchenpflege.de

Hallo Gesundheitsmesse bleib fit 2017

Das Münchner Pflegeteam ist zum 3. Mal Premiumpartner der HALLO-Gesundheitsmesse, schauen auch Sie mal vorbei!

Weitere Informationen: bleib fit 2017

Auch interessant:

Kommentare