Barrierefreie Bäder, biologische Baumaterialien und bequeme Betten bieten die Aussteller bei der Gesundheitsmesse bleibfit 2018

Wege zum gesunden Wohnen

Ein barrierefreies Bad hilft Senioren und Menschen mit Behinderung dabei, weiterhin selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden zu leben.

Gesundheit und Wohlbefinden haben viel mit der Umgebung zu tun, in der wir uns befinden. Dazu gehört natürlich auch das eigene Heim. Baubiologen setzen auf eine umweltfreundliche und schadstoffarme Ausführung beim Hausbau mit dem Ziel eines gesunden und nachhaltigen Bauens und Wohnens.

Wie wichtig gesunder Schlaf ist, weiß man nicht erst seit heute. Nicht umsonst sagt der Volksmund: Wie man sich bettet, so liegt man. Außerdem ist auch das Raumklima und die Luft in unseren Zimmern entscheidend dafür, ob wir uns wohlfühlen. Und nicht zuletzt kommt der Küche eine große Bedeutung für unsere Gesundheit zu. Dazu gehört nicht etwa nur die richtige Ernährung, sondern auch das passende Werkzeug, um gesund kochen zu können. 

Auch im hohen Alter wollen wir noch selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben. Doch oft stehen uns Hindernisse wie Türschwellen, zu kleine Duschen oder ähnliches im Wege. Der Körper kann oft nicht mehr so, wie man will. Das heißt aber nicht, dass das auch für den Menschen generell gelten muss. Barrierefreiheit in der Wohnung ist deshalb auch zu einem großen Thema in der Gesellschaft geworden. 

Bei der großen Hallo-Gesundheitsmesse bleibfit 2018 finden die Besucher deshalb auch jede Menge Aussteller, die sich mit dem Thema „gesundes Wohnen“ befassen. Bei der Schreinerei Mock finden die Messebesucher beispielsweise die passenden Betten für einen gesunden Schlaf. Der ist auch das Thema am Stand der Heilpraktikerin Uschi Mensing. Und die passeden Leintücher dazu findet man bei Leinen Ziatas. 

Wie man schon beim Hausbau gesunde Rohstoffe verwendet, wissen die Experten von Baubiologie Wiechmann. Gesunde Luft steht bei der Firma Delphin mit ihren Systemen zur Luft- und Raumreinigung im Mittelpunkt. Auf die Bindung von Schmutz und Staub durch Wasser setzt die Firma Hyla Deutschland. Denn frische Raumluft unterstützt das Wohlbefinden. Gesund und mit wenig Fett kochen kann man mit den Töpfen von AMC. 

Der Name des Unternehmens Bad Barrierefrei spricht für sich. Und bei den Ausstellern HausplusRente und Sachwertpark bekommt man Beratung und Ideen, wie man seine Immobilie verrenten kann, um finanzielle Freiheiten zu erhalten ohne ausziehen zu müssen. 

Das alles und noch viel mehr finden Sie bei der bleibfit am Wochenende, 20. und 21. Oktober, im MTC München am Frankfurter Ring.

Das Programm, die Aussteller und alle Informationen zur bleibfit 2018 gibt es auch online: bleibfit-muenchen.de.

Kommentare