Fakten rund um die Gesundheitsmesse

bleibfit 2017: Eintritt, Öffnungszeiten und Wegbeschreibung

„Gesundheit ist unser wichtigstes Gut“ – diesbezüglich sind sich HALLO-Geschäftsführerin Alexandra Gipser und Schauspielerin Monika Baumgartner, Schirmherrin der Messe, einig.

War es die ersten Jahre noch möglich, die Messe kostenlos zugänglich zu machen, müssen die Veranstalter mittlerweile ein kleines Eintrittsgeld verlangen, um die Kosten zu decken. Dennoch: Nur ein Teil kommt dem Veranstalter zugute, die Hälfte der Eintrittsgelder werden auch 2017 wieder für einen wohltätigen Zweck gespendet.

Eintritt

Fünf Euro werden fällig für den Besuch der Messe – Rentner, Menschen mit Behinderung und Jugendliche bis 16 Jahre zahlen 2,50 Euro. Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Öffnungszeiten

Wie lange man sich auf der Messe aufhält, ist natürlich jedem selbst überlassen. Geöffnet ist am Samstag, 28. Oktober 2017, von 10 bis 19 Uhr, am Sonntag, 29. Oktober 2017, von 10 bis 17 Uhr. Für Kurzweil und viel Information sorgen zahlreiche Vorträge, und zwar am Samstag von 10.30 bis 18.30 Uhr und am Sonntag von 10.30 bis 16.30 Uhr.

Wegbeschreibung: Öffentliche Verkehrsmittel

Hinkommen ist übrigens ganz einfach: Zum MTC in der Taunusstraße 45 fahren U-Bahn und Bus. Direkt ums Eck halten die U-Bahnlinie U2 und U8. Die Buslinie 177 ab Frankfurter Ring fährt bis zur Ingolstädter Straße. Auch von hier aus sind es nur ein paar Minuten zu Fuß. 

Wegbeschreibung: Auto

Wer mit dem Auto kommt: Parkplätze sind rund um das Gebäude normalerweise ausreichend verfügbar.
Hier gibt es eine Anfahrtsbeschreibung:

Autobahn Nürnberg:

Ausfahrt Frankfurter Ring. Bleiben Sie auf dem Frankfurter Ring (ca. 2km) bis zur Kreuzung Ingolstädter Straße (Achtung! Nicht über die Brücke fahren). Die Ingolstädter Straße überqueren und die 1. Querstraße rechts in die Taunusstraße abbiegen.

Autobahn Salzburg:

Am Autobahnende in München rechts auf den Mittleren Ring (Richtung Nürnberg) abbiegen und immer geradeaus auf der Ringstraße bleiben (ca. 10 km). Nach der Autobahnauffahrt Nürnberg (Vor der Einfahrt in den Petueltunnel) an der 1. Kreuzung rechts in die Ingolstädter Straße abbiegen und nach ca. 1 km unter der Brücke links und in die 1. Querstraße rechts abbiegen.

Autobahn Garmisch:

Links auf den Mittleren Ring abbiegen und der Beschilderung Richtung Autobahn Nürnberg folgen. Den Petueltunnel verlassen Sie bei der Ausfahrt Schwabing/Stadtmitte; an der großen Kreuzung links in die Ingolstädter Straße abbiegen, ca. 1 km geradeaus fahren, unter der Brücke links abbiegen und in die 1. Querstraße rechts biegen.

Autobahn Stuttgart:

A8 bis Dreieck München/Eschenried – Richtung Nürnberg/Deggendorf. Nach einem Tunnel die Ausfahrt München – Ludwigsfeld nehmen – Richtung München B 304 fahren auf die Moosacher Str., die in den Frankfurter Ring übergeht, an der BMW-Niederlassung vorbei bis Ecke Taunusstr. (bei Renault-Niederlassung links abbiegen) 

Autobahn Lindau:

Am Autobahnende bleiben Sie auf dem Mittleren Ring Richtung Autobahn Nürnberg. Den Petueltunnel verlassen Sie bei der Ausfahrt Schwabing/Stadtmitte, fahren bis zur nächsten größeren Kreuzung. Dort biegen Sie links in die Ingolstädter Straße, fahren ca. 1 km gerade aus, biegen unter der Brücke links und anschließend in die 1. Querstraße rechts ab.

Navigation mit Google Maps:

Auch interessant:

Kommentare