Ein kleines Mädchen

Beim Einbiegen in Notaufnahme: Geburt im Rettungswagen

Sie hatte es plötzlich eilig: Ein kleines Mädchen ist am Donnerstag in München im Rettungswagen auf die Welt gekommen - nur wenige Meter vorm Krankenhaus.

München - Sie hatte es plötzlich eilig: Ein kleines Mädchen ist am Donnerstag in München im Rettungswagen auf die Welt gekommen - nur wenige Meter vorm Krankenhaus. Der am Morgen vom Ehemann der schwangeren Frau zu Hilfe gerufene Rettungsdienst stellte bei der werdenden Mama bereits starke Geburtsanzeichen fest, wie die Feuerwehr München weiter mitteilte. 

Zusammen mit einem Notarzt brachten die Sanitäter die Frau zügig zu einer Klinik. Doch gerade als der Rettungswagen in die Notaufnahme einbog, war es bereits zu spät, um die Frau in den Kreißsaal zu bringen. Das Kind kam ohne Probleme im Rettungswagen zur Welt. Mutter und Tochter seien wohlauf, hieß es.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Mit Teppichmesser angriffen - weil ein Fenster geöffnet war
Mit Teppichmesser angriffen - weil ein Fenster geöffnet war
Mann stirbt nach Party-Zoff mit Ehefrau: Polizei macht überraschende Feststellung
Mann stirbt nach Party-Zoff mit Ehefrau: Polizei macht überraschende Feststellung
LKA gelingt Schlag gegen Falschgeldhändler - Spur führt nach München und Dachau
LKA gelingt Schlag gegen Falschgeldhändler - Spur führt nach München und Dachau
Mann schießt sich vor Kindergarten in den Kopf - Großaufgebot rückt aus
Mann schießt sich vor Kindergarten in den Kopf - Großaufgebot rückt aus

Kommentare