Auf der A 3

Unglaublich: Fahrerin tuscht sich bei Tempo 125 die Wimpern

Deggendorf – Sträflicher Leichtsinn auf der Autobahn: Bei Tempo 125 hat sich eine junge Fahrerin in Niederbayern nebenbei die Wimpern getuscht.

Auf der A3 bei Tempo 125 die Wimpern getuscht Deggendorf (dpa/lby) -  Außerdem hat sie den nötigen Abstand zum Vordermann nicht eingehalten. Aufgefallen war die junge Fahrerin aber zunächst nicht wegen ihrer Nebentätigkeit, sondern bei einer Abstandsmessung auf der A3 bei Deggendorf, wie die Polizei am Dienstag via Twitter mitteilte. 

Bei der Auswertung der Videoaufzeichnungen war deutlich zu sehen, dass sich die Frau ihre Wimpern tuschte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bus-Reisegruppe alarmiert die Polizei: Streit um Pinkelpausen eskaliert
Bus-Reisegruppe alarmiert die Polizei: Streit um Pinkelpausen eskaliert
Güterzug entgleist: Reparaturarbeiten bis nächste Woche - diese Strecken bleiben gesperrt
Güterzug entgleist: Reparaturarbeiten bis nächste Woche - diese Strecken bleiben gesperrt
A96: Sechs Flüchtlinge auf Lkw eingeschleust - Fahrer verblüfft mit Reaktion
A96: Sechs Flüchtlinge auf Lkw eingeschleust - Fahrer verblüfft mit Reaktion
Zum Schulbus über Landstraße: Muss das Landratsamt Marc (13) ein Taxi zahlen? 
Zum Schulbus über Landstraße: Muss das Landratsamt Marc (13) ein Taxi zahlen? 

Kommentare