Schwerer Unfall in Bad Königshofen

Fahrerin verliert Kontrolle: Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß

Bad Königshofen - Zwei Frauen haben bei einem schweren Unfall in Bad Königshofen ihr Leben verloren. Eine 22-Jährige hatte die Kontrolle über ihren Wagen verloren und war mit dem Auto der Frauen zusammengestoßen.

Zwei Frauen sind bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos im Landkreis Rhön-Grabfeld ums Leben gekommen. 

Bei dem Unfall im unterfränkischen Bad Königshofen geriet eine 22-Jährige am Montagabend in einer langgezogenen Rechtskurve mit ihrem Wagen auf die Gegenspur, wie die Polizei mitteilte. Dort stieß das Auto mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen, das dadurch in den Straßengraben geschleudert wurde und Feuer fing. 

Die 54 Jahre alte Fahrerin des zweiten Autos und ihre drei Jahre ältere Begleiterin kamen ums Leben. Die 22-Jährige kam schwer verletzt in eine Klinik.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Moderatorin von „Antenne Bayern“ richtet wütenden Appell an Skifahrer: „Ich finde euch unfassbar verantwortungslos“ 
Moderatorin von „Antenne Bayern“ richtet wütenden Appell an Skifahrer: „Ich finde euch unfassbar verantwortungslos“ 
Pärchen schmuggelt Drogen: Polizei findet kurioses Versteck
Pärchen schmuggelt Drogen: Polizei findet kurioses Versteck
Mehrere Kinder bei Schulbus-Unfall verletzt - böser Verdacht gegen jungen Fahrer
Mehrere Kinder bei Schulbus-Unfall verletzt - böser Verdacht gegen jungen Fahrer
Mordfall Mezgin: Polizei sucht via „Aktenzeichen XY“ - 15 Hinweise gehen ein
Mordfall Mezgin: Polizei sucht via „Aktenzeichen XY“ - 15 Hinweise gehen ein

Kommentare