Bei Feldarbeit

Von Traktor überrollt: Bauer tot

Neu-Ulm - Tragischer Unfall in Schwaben: Bei der Feldarbeit ist ein Bauer bei Pfaffenhofen a.d. Roth (Landkreis Neu-Ulm) tödlich verunglückt.

Der 71-Jährige sei vermutlich beim Ankuppeln des Anhängers vom rollenden Traktor erfasst worden, teilte die Polizei in Kempten mit. Eine Spaziergängerin hatte den am Boden liegenden Bauern entdeckt. Der Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Angst vor dem Andrang: Ausflügler in Bayern nicht willkommen
Angst vor dem Andrang: Ausflügler in Bayern nicht willkommen
Dramatische Rettung in Oberbayern: Bergretter müssen Coronavirus-Regeln ignorieren
Dramatische Rettung in Oberbayern: Bergretter müssen Coronavirus-Regeln ignorieren
Bayern hält zusammen: Tragen Sie sich hier ein und unterstützen Sie Ihre Nachbarn in der Corona-Krise
Bayern hält zusammen: Tragen Sie sich hier ein und unterstützen Sie Ihre Nachbarn in der Corona-Krise
Coronavirus in Bayern: Viertklässler bekommen Übergangszeugnis ohne weitere Prüfungen - mit Noten aus dem Winter
Coronavirus in Bayern: Viertklässler bekommen Übergangszeugnis ohne weitere Prüfungen - mit Noten aus dem Winter

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion