Arbeit an einer Siliermaschine

Tragischer Unfall: Mann (29) in Presswerk ums Leben gekommen

Stettfeld - Auf einem Feld im unterfränkischen Stettfeld ist es zu einem tragischen Arbeitsunfall gekommen. Ein 29-Jähriger kam dabei ums Leben.

Bei einem Unfall auf einem Feld in Unterfranken ist ein 29 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei vom Freitag hatte der Mann am späten Donnerstag mit zwei Kollegen auf dem Feld in Stettfeld (Landkreis Haßberge) gearbeitet. Als der 29-Jährige eine Verstopfung an einer Siliermaschine beseitigen wollte, wurde er von der Maschine erfasst und ins Presswerk gezogen. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Seine beiden Kollegen erlitten schwere Schocks.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Moderatorin von „Antenne Bayern“ richtet wütenden Appell an Skifahrer: „Ich finde euch unfassbar verantwortungslos“ 
Moderatorin von „Antenne Bayern“ richtet wütenden Appell an Skifahrer: „Ich finde euch unfassbar verantwortungslos“ 
Pärchen schmuggelt Drogen: Polizei findet kurioses Versteck
Pärchen schmuggelt Drogen: Polizei findet kurioses Versteck
Mehrere Kinder bei Schulbus-Unfall verletzt - böser Verdacht gegen jungen Fahrer
Mehrere Kinder bei Schulbus-Unfall verletzt - böser Verdacht gegen jungen Fahrer
Mordfall Mezgin: Polizei sucht via „Aktenzeichen XY“ - 15 Hinweise gehen ein
Mordfall Mezgin: Polizei sucht via „Aktenzeichen XY“ - 15 Hinweise gehen ein

Kommentare