Technischer Fehler

Frau stürzt mit Einkaufswagen in Aufzugschacht

Aschaffenburg - Durch einen technischen Fehler stürzte eine Frau in Aschaffenburg beim Einkaufen mehrere Meter ab. Weil sich die Tür fälschlicherweise öffnen ließ, ist die 48-Jährige in einen Aufzugschacht gestürzt.

Nach Polizeiangaben holte die 48-Jährige im Erdgeschoss eines Geschäfts in Aschaffenburg den Aufzug, um nach oben zu fahren. Dessen Tür öffnete sich - die Aufzugkabine war aber noch gar nicht im Erdgeschoss angekommen. Die Frau aus Rheinland-Pfalz ging durch die Tür und stürzte mit ihrem Einkaufswagen mehrere Meter tief auf den Grund des Aufzugschachts. Sie wurde schwer verletzt und musste von der Feuerwehr geborgen werden.

Ersten Erkenntnissen zufolge war ein technischer Fehler Grund dafür, dass sich die Aufzugtür öffnen ließ. Ein Aufzugtechniker begann unverzüglich mit der Reparatur.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Nach spontanem Ausreiseversuch: Situation in Erstaufnahme bleibt weiter angespannt
Nach spontanem Ausreiseversuch: Situation in Erstaufnahme bleibt weiter angespannt
Nach Faschingsparty auf einer Alm: Junges Paar am Samerberg verschwunden
Nach Faschingsparty auf einer Alm: Junges Paar am Samerberg verschwunden
Glatteis auf der A7: Polizei, Rettungsdienst und ADAC krachen ineinander
Glatteis auf der A7: Polizei, Rettungsdienst und ADAC krachen ineinander
Spaziergängerin findet menschliche Knochen in Gebüsch - Polizei hat schaurige Vermutung
Spaziergängerin findet menschliche Knochen in Gebüsch - Polizei hat schaurige Vermutung

Kommentare