Fotostrecke vom Einsatz

Tourist nach Sturz in Klamm schwer verletzt

Sturz in Almbachklamm
1 von 9
Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte.
Sturz in Almbachklamm
2 von 9
Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte.
Sturz in Almbachklamm
3 von 9
Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte.
Sturz in Almbachklamm
4 von 9
Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte.
Sturz in Almbachklamm
5 von 9
Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte.
Sturz in Almbachklamm
6 von 9
Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte.
Sturz in Almbachklamm
7 von 9
Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte.
Sturz in Almbachklamm
8 von 9
Der Wanderer war zusammen mit seiner Frau und seiner zwölfjährigen Tochter talwärts durch die Klamm in Richtung Kugelmühle unterwegs, als er etwa auf halber Strecke kurz vor der Brücke 14 ausrutschte und rund zehn Meter über felsiges Gelände in den Almbach abstürzte.

Marktschellenberg - Bei einem Wanderausflug ist ein 59-Jähriger in der Almbachklamm bei Marktschellenberg abgestürzt. Er erlitt schwere Verletzungen.

Auch interessant:

Meistgelesen

Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen
Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen
Sattelschlepper fährt auf Lastwagen auf - Fünf Verletzte
Sattelschlepper fährt auf Lastwagen auf - Fünf Verletzte
Sänger hetzt gegen Homosexuelle: Nun soll er ausgerechnet vor dieser Party auftreten
Sänger hetzt gegen Homosexuelle: Nun soll er ausgerechnet vor dieser Party auftreten
Seit einer Woche in Steilwand gefangen: Bergretter bangen um verirrte Ziege
Seit einer Woche in Steilwand gefangen: Bergretter bangen um verirrte Ziege

Kommentare