Salihamidzic: „Natürlich kriegt jeder mal auf die Schnauze“

Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic
+
Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic steht vor einem Spiel auf dem Platz.

Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat die Pfiffe der Münchner Fans gegen Fußball-Nationalspieler Leroy Sané erneut kritisiert. „Das darf natürlich nicht passieren“, sagte Salihamidzic am Mittwoch vor dem Pokalspiel in Bremen beim TV-Sender Sport1. Er erwarte von den eigenen Zuschauern, „dass sie hinter unseren Spielern stehen“, sagte der Sportvorstand des Fußball-Rekordmeisters.

Bremen - „Natürlich kriegt jeder mal auf die Schnauze, wenn er schlecht spielt. Aber nach dem Spiel, während des Spiels muss natürlich unsere Mannschaft unterstützt werden.“ Bei Sanés Auftritt am Sonntag gegen den 1. FC Köln hatte es Pfiffe und hämischen Applaus der eigenen Fans gegeben. dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Elfjährige in Bayern vermisst: Sekte soll Mädchen bei sich haben - Rätsel um Aufenthaltsort
BAYERN
Elfjährige in Bayern vermisst: Sekte soll Mädchen bei sich haben - Rätsel um Aufenthaltsort
Elfjährige in Bayern vermisst: Sekte soll Mädchen bei sich haben - Rätsel um Aufenthaltsort
Schwerer Unfall auf A3: Lkw-Fahrer kracht in Stauende und stirbt - Gaffer fotografiert Leichnam
BAYERN
Schwerer Unfall auf A3: Lkw-Fahrer kracht in Stauende und stirbt - Gaffer fotografiert Leichnam
Schwerer Unfall auf A3: Lkw-Fahrer kracht in Stauende und stirbt - Gaffer fotografiert Leichnam
Termin vor Gericht: Hernández kann mit Team zu Benfica
BAYERN
Termin vor Gericht: Hernández kann mit Team zu Benfica
Termin vor Gericht: Hernández kann mit Team zu Benfica
1250 "vergiftete Hitler-Zwerge" in Straubing
BAYERN
1250 "vergiftete Hitler-Zwerge" in Straubing
1250 "vergiftete Hitler-Zwerge" in Straubing

Kommentare