Sperrung wegen Bergungsarbeiten 

Lkw-Unfall auf der A 93: 40-Tonner verkeilen sich ineinander

Bei einem Lkw-Unfall auf der A 93 verkeilten sich die beiden 40-Tonner ineinander. Wegen Bergungsarbeiten ist die Autobahn in beiden Richtungen gesperrt. 

Rosenheim - Auf der A 93 kam es am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr in der Nähe der Anschlussstelle Reischenhart in Fahrtrichtung Rosenheim zu einem Unfall zwischen zwei 40-Tonnen-LKW. Da sich die Fahrzeuge ineinander verkeilt haben, musste für die Bergungsarbeiten die Autobahn in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. 

Die Sperrung wird laut einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd noch einige Stunden andauern. Beide LKW-Fahrer wurden verletzt.

Lesen Sie auch: 

Lagerhalle in Flammen: Brand hält Einsatzkräfte noch immer in Atem.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa / Stefan Puchner (Symbolbild)

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Fisch-Drama in Oberfranken: Hunderte Karpfen kläglich erstickt
Fisch-Drama in Oberfranken: Hunderte Karpfen kläglich erstickt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Fahranfänger überfährt Fußgänger: Mann stirbt
Fahranfänger überfährt Fußgänger: Mann stirbt
83-Jähriger verschwand am Chiemsee - nun tauchte er verletzt in München auf
83-Jähriger verschwand am Chiemsee - nun tauchte er verletzt in München auf

Kommentare