Trio überfällt Mann

Rentner (60) in Wohnung angegriffen

Straubing - Drei Einbrecher haben einen 60-jährigen Straubinger in dessen Wohnung mit Schlägen und Tritten traktiert.

Zwei Männer und eine Frau haben einen 60-Jährigen in dessen Wohnung im niederbayerischen Straubing angegriffen und krankenhausreif geprügelt. Zunächst sei das Trio am Montagabend unbemerkt in die Wohnung des Opfers gelangt und habe den Mann dann mit Schlägen und Tritten verletzt, teilte die Polizei am Dienstag mit. 

Die Umstände des Angriffs sind nach Angaben der Beamten noch unklar. Es könnte sich um Einbrecher handeln, die überrascht wurden, oder um einen gezielten Angriff. Die Frau konnte inzwischen identifiziert werden, die beiden Männer bislang noch nicht.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Männern könnte Haftstrafe drohen
Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Männern könnte Haftstrafe drohen
SEK-Einsatz an Klinik in Deggendorf: Geiselnahme - Täter überwältigt
SEK-Einsatz an Klinik in Deggendorf: Geiselnahme - Täter überwältigt
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
Pärchen schmuggelt Drogen: Polizei findet kurioses Versteck
Pärchen schmuggelt Drogen: Polizei findet kurioses Versteck

Kommentare