Todesdrama am Watzmann: Bergsteiger aus Regensburg fällt 150 Meter in den Tod

Todesdrama am Watzmann: Bergsteiger aus Regensburg fällt 150 Meter in den Tod

Todesdrama am Watzmann: Bergsteiger aus Regensburg fällt 150 Meter in den Tod

Dachauer (55) lenkt sein Auto plötzlich in Gegenverkehr - Ein Toter, viele Schwerverletzte

Dachauer (55) lenkt sein Auto plötzlich in Gegenverkehr - Ein Toter, viele Schwerverletzte

Dachauer (55) lenkt sein Auto plötzlich in Gegenverkehr - Ein Toter, viele Schwerverletzte

Aus Zirkus ausgebüxt

Polizei nimmt vier Esel und drei Ponys fest

+

Neu-Ulm - Einsatz der etwas anderen Art für die Polizei in Neu-Ulm: Die Beamten haben vier Esel und drei Ponys festgenommen.

Festnahme der anderen Art: Insgesamt sieben „Täter“ nahmen Beamte in Neu-Ulm fest. Es handelte sich um vier Esel und drei Ponys. Diese waren aus einem Zirkus ausgebüxt und hatten sich herumgetrieben. Nach der Festnahme mussten sie zurück zu ihrem Besitzer …

tz

Auch interessant:

Meistgelesen

Todesdrama am Watzmann: Bergsteiger aus Regensburg fällt 150 Meter in den Tod
Todesdrama am Watzmann: Bergsteiger aus Regensburg fällt 150 Meter in den Tod
Mann wird in eigenem Garten von Stahlkugel am Kopf getroffen - jetzt ermittelt die Polizei
Mann wird in eigenem Garten von Stahlkugel am Kopf getroffen - jetzt ermittelt die Polizei
Mann (32) stürzt nach Feier auf Berghütte in den Tod - Freunde hatten ihn gewarnt
Mann (32) stürzt nach Feier auf Berghütte in den Tod - Freunde hatten ihn gewarnt
Mysteriöser Todesfall: 23-Jähriger stürzt auf der Straße und stirbt
Mysteriöser Todesfall: 23-Jähriger stürzt auf der Straße und stirbt

Kommentare