Pilger aus Erzdiözese München-Freising beim Papst

1 von 14
Das Erzbistum München-Freising hat dem Papst nachträglich zum Geburtstag einen Ehrenabend voller Brauchtum geschenkt. Rund 1000 Pilger sind deshalb am Freitagabend auf den Sommersitz Gastel Gandolfo nahe Rom gekommen
2 von 14
Das Erzbistum München-Freising hat dem Papst nachträglich zum Geburtstag einen Ehrenabend voller Brauchtum geschenkt. Rund 1000 Pilger sind deshalb am Freitagabend auf den Sommersitz Gastel Gandolfo nahe Rom gekommen
3 von 14
Das Erzbistum München-Freising hat dem Papst nachträglich zum Geburtstag einen Ehrenabend voller Brauchtum geschenkt. Rund 1000 Pilger sind deshalb am Freitagabend auf den Sommersitz Gastel Gandolfo nahe Rom gekommen
4 von 14
Das Erzbistum München-Freising hat dem Papst nachträglich zum Geburtstag einen Ehrenabend voller Brauchtum geschenkt. Rund 1000 Pilger sind deshalb am Freitagabend auf den Sommersitz Gastel Gandolfo nahe Rom gekommen
5 von 14
Das Erzbistum München-Freising hat dem Papst nachträglich zum Geburtstag einen Ehrenabend voller Brauchtum geschenkt. Rund 1000 Pilger sind deshalb am Freitagabend auf den Sommersitz Gastel Gandolfo nahe Rom gekommen
6 von 14
Das Erzbistum München-Freising hat dem Papst nachträglich zum Geburtstag einen Ehrenabend voller Brauchtum geschenkt. Rund 1000 Pilger sind deshalb am Freitagabend auf den Sommersitz Gastel Gandolfo nahe Rom gekommen
7 von 14
Das Erzbistum München-Freising hat dem Papst nachträglich zum Geburtstag einen Ehrenabend voller Brauchtum geschenkt. Rund 1000 Pilger sind deshalb am Freitagabend auf den Sommersitz Gastel Gandolfo nahe Rom gekommen
8 von 14
Das Erzbistum München-Freising hat dem Papst nachträglich zum Geburtstag einen Ehrenabend voller Brauchtum geschenkt. Rund 1000 Pilger sind deshalb am Freitagabend auf den Sommersitz Gastel Gandolfo nahe Rom gekommen

Castel Gandolfo - Pilger aus Erzdiözese München-Freising beim Papst

Auch interessant:

Meistgelesen

Ich bin Oberbayerin. Macht aus mir bitte keine Fremde!
Ich bin Oberbayerin. Macht aus mir bitte keine Fremde!
Lebensgefährlicher Ritt in den Bahnhof: Mann (21) sitzt vorne auf dem Zug 
Lebensgefährlicher Ritt in den Bahnhof: Mann (21) sitzt vorne auf dem Zug 
Schwer verletzter Radfahrer nach Seilfalle: 22-Jähriger gesteht die Tat
Schwer verletzter Radfahrer nach Seilfalle: 22-Jähriger gesteht die Tat
Vergifteter Mann (64) im Krankenhaus gestorben
Vergifteter Mann (64) im Krankenhaus gestorben

Kommentare