Verzicht

Nike Wagner schreibt die Leitung der Bayreuther Festspiele ab

+
Die Urenkelin von Richard Wagner und Intendantin, Nike Wagner, wird die Bayreuther Festspiele nicht mehr leiten.

Bayreuth - Nike Wagner, Urenkelin des Komponisten Richard Wagner, hat ihren endgültigen Verzicht auf die Leitung der Bayreuther Festspiele erklärt.

Der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwoch) sagte die 71-Jährige Intendantin des Bonner Beethovenfestes: „Auch Träume kommen irgendwann an ein Ende.“ Außerdem empfinde sie es als „grottenlangweilig, immer nur Wagner zu machen“. Zu ihrem Verhältnis zu ihrer Cousine Katharina Wagner, Tochter ihres Onkels Wolfgang Wagner und Leiterin der Bayreuther Festspiele, sagte Nike Wagner: Es gebe „keine persönliche Animosität, auch wenn die Regenbogenpresse das gern hätte“. In früheren Zeiten habe sie allerdings manchmal gegen Katharinas „väterliches Bayreuth polemisiert“, und „wo gehobelt wird, fallen Späne“.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Zeugen gesucht: Mädchen (9) wird frontal von Auto erfasst und stirbt
Zeugen gesucht: Mädchen (9) wird frontal von Auto erfasst und stirbt
Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
So outet man sich als Saupreiß: Das sind absolute No-Gos in Bayern
So outet man sich als Saupreiß: Das sind absolute No-Gos in Bayern

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.