Tragischer Unfall

45-Jähriger erfasst und tötet eigene Mutter mit Auto

Neuötting - Bei einem tragischen Unfall auf einem Bauernhof im oberbayerischen Neuötting (Landkreis Altötting) hat ein 45-Jähriger seine Mutter mit einem Auto erfasst und getötet.

Nach Angaben der Polizei vom Montag hatte der Sohn am Neujahrstag mit seinem Wagen rückwärts den Hof verlassen wollen. Dabei übersah er jedoch die 75-Jährige. Die Frau wurde zu Boden geschleudert und erlitt schwerste Verletzungen. Die Mutter wurde in ein Krankenhaus gebracht. Dort starb sie am Montag.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Zeugen gesucht: Mädchen (9) wird frontal von Auto erfasst und stirbt
Zeugen gesucht: Mädchen (9) wird frontal von Auto erfasst und stirbt

Kommentare