Tödliche Kurve

Fränkische Schweiz: Motorradfahrer (51) stirbt nach Unfall

Nach einem Motorradunfall in der Fränkischen Schweiz ist ein 51 Jahre alter Mann im Krankenhaus gestorben.

Obertrubach/Egloffstein - Der Mann war am Sonntagnachmittag in einer siebenköpfigen Motorradgruppe im Landkreis Forchheim unterwegs, berichtet die Polizei Montag. 

Zwischen Obertrubach und Egloffstein stürzte der 51-Jährige mit seinem Motorrad aus zunächst ungeklärter Ursache in einer Kurve, rutschte noch etwa 60 Meter auf der Fahrbahn weiter und prallten dann gegen eine Leitplanke. Ein Hubschrauber brachte den schwer verletzten Fahrer in das Klinikum Bayreuth, wo er in der Nacht auf Montag starb.

dpa

Rubriklistenbild: © picture all iance / dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

A8 über neun Stunden gesperrt: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung an Gefahrgut - Chaos am Donnerstag
A8 über neun Stunden gesperrt: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung an Gefahrgut - Chaos am Donnerstag
Toter Mann gefunden - Schlimmer Verdacht der Polizei bestätigt sich - Details bleiben offen
Toter Mann gefunden - Schlimmer Verdacht der Polizei bestätigt sich - Details bleiben offen
Zwei Freunde (12 und 13) aus den elterlichen Wohnungen verschwunden - Polizei bittet um Mithilfe
Zwei Freunde (12 und 13) aus den elterlichen Wohnungen verschwunden - Polizei bittet um Mithilfe
Mit Teppichmesser angriffen - weil ein Fenster geöffnet war
Mit Teppichmesser angriffen - weil ein Fenster geöffnet war

Kommentare