Ûnfall in der Oberpfalz

Motorradfahrer prallen auf Auto: Schwere Verletzungen

Traitsching - Zwei Motorradfahrer sind bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Oberpfalz schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurden der 38 Jahre alte Fahrer des Motorrads und seine 41 Jahre alte Beifahrerin nach dem Sturz mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der Autofahrer blieb bei dem Unfall in Traitsching (Landkreis Cham) unverletzt. Er hatte das vorfahrtsberechtigte Motorrad beim Linksabbiegen übersehen. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt circa 8000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Außen grün, innen hohl: Polizisten als Schnittlauch bezeichnet 
Außen grün, innen hohl: Polizisten als Schnittlauch bezeichnet 
Lkw-Unfall: Zuckerrüben blockieren Bundesstraße
Lkw-Unfall: Zuckerrüben blockieren Bundesstraße
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Frontalzusammenstoß: Zwei Tote und eine Verletzte
Frontalzusammenstoß: Zwei Tote und eine Verletzte

Kommentare